Navigation:
Trainingslager

Hannover 96: Bänderdehnung bei Andreasen

Leon Andreasen (32) muss im Trainingslager von Hannover 96 in Belek kürzertreten. Der dänische Mittelfeldspieler zog sich im Testspiel gegen Hertha BSC (0:1) am Montag eine Bänderdehnung im Knöchel zu.

Belek. Ob ein Einsatz beim Rückrunden-Auftakt am 23. Januar gegen Darmstadt 98 in Gefahr ist, ist noch unklar. Auch Winter-Zugang Marius Wolf (20) setzt mit Problemen am Hüftbeuger derzeit aus.

Für die restlichen Spieler ging es wieder auf den Trainingsplatz. Am Mittwoch folgen erneut zwei Tests für die Mannschaft: Um 12 Uhr deutscher Zeit gegen Gostaresh Foolad FC aus dem Iran und um 17 Uhr folgt die Partie gegen VfB Stuttgart.