Navigation:

© Archivbild

|
Nachwuchs

96-Talenteflucht: Bähre nach Halle verliehen

Die Talenteflucht vom Nachwuchs bei Hannover 96 geht weiter: Nach Niklas Teichgräber (Hildesheim) verlässt auch Mike Bähre die Profimannschaft. Bähre wird zum Halleschen FC in die dritte Liga verliehen.

Hannover. Der 20-Jährige Offensivspieler soll bis zum Saisonende in Halle Wettkampfpraxis sammeln. "Mike ist mit dem Wunsch in der 3. Liga Spielpraxis sammeln zu wollen, auf uns zugekommen. Wir haben zusammen mit Thomas Schaaf seine aktuelle Situation analysiert und sind gemeinsam zu dem Entschluss gekommen, dass es für alle Seiten ein sinnvolles Ausleihgeschäft ist", erklärt 96-Geschäftsführer Martin Bader.

Ende vergangenen Jahres wechselte bereits Sebastian Ernst (20) zum Drittligisten 1. FC Magdeburg und erhielt dort einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017. Ernst war unter Trainer Tayfun Korkut auf dem Sprung ins Profiteam, spielte beim inzwischen gegangenen Michael Frontzeck aber keine Rolle und deshalb bei der 96-Reserve in der vierten Liga.

Und auch Niklas Teichgräber ist erst mal weg. Der 20-Jährige wechselt auf Leihbasis bis zum Saisonende zum Regionalligisten VfV Borussia 06 Hildesheim. Teichgräber hat bei 96 einen Profivertrag, kam aber bei Trainer Michael Krüger in der zweiten Mannschaft kaum noch zum Einsatz. „Niklas ist ein bescheidener und charakterlich einwandfreier Junge mit Potenzial. Er soll auf der linken Außenverteidigerposition für Stabilität sorgen und auch in der Offensive Akzente setzen“, sagt der Sportliche Leiter der Hildesheimer, Michael Hesse. „Es geht darum, dass Niklas mehr Spielpraxis bekommt“, meint Teichgräbers Berater Stefan Flint, „wir sind froh, dass der VfV ihm die Möglichkeit dazu bietet. Niklas spielt weiter Regionalliga, das Projekt Klassenerhalt mit Hildesheim hat ihn gereizt - es ist für beide Seiten eine Win-win-Situation.“

Dagegen verliert die 96-Reserve nach Maurice Hirsch, Sebastian Ernst, Nikola Serra und Kevin Krottke den fünften und sechsten Spieler.


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige

NP-Sportstiftung

Wir helfen dem Sport, helfen Sie mit! Seit ihrer Gründung bei der NP-Sportgala im Januar 2007 unterstützt und fördert die Sportstiftung der Neuen Presse den Amateur- und Breitensport in der Region Hannover.