Navigation:

Seit Mittwoch beim Training und schon hart am Ball: Neuzugang Felipe beim Drehschuss unter den kritischen Blicken von Teamkollegen Karim Haggui.© Petrow

Hannover 96

96-Neuzugang Felipe trainiert erstmals - viele Bilder

Der brasilianische Neuzugang Felipe ist am Mittwoch ins Training des Fußball-Bundesligisten Hannover 96 eingestiegen. Der Abwehrspieler sagte nach seinem Trainings-Debüt: "Es war von klein auf mein Ziel, in der Bundesliga zu spielen. Meine Landsleute Lucio und Juan haben es vorgemacht."

Hannover.  Zur sprachlichen Erleichterung sitzt der französisch und portugiesisch sprechende Innenverteidiger in der Spieler-Kabine neben dem Deutsch-Portugiesen Sergio Pinto.

Der 25-jährige Felipe wurde für rund zwei Millionen Euro von Standard Lüttich verpflichtet und soll in der neuen Saison den nach Wolfsburg abgewanderten Emanuel Pogatetz ersetzen.


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige

NP-Sportstiftung

Wir helfen dem Sport, helfen Sie mit! Seit ihrer Gründung bei der NP-Sportgala im Januar 2007 unterstützt und fördert die Sportstiftung der Neuen Presse den Amateur- und Breitensport in der Region Hannover.