Navigation:

Rumms! Das Fenster ist seit Mittwoch, 18 Uhr, zu, der Verkauf von Salif Sané damit ausgeschlossen. Der 96-Chef hat Wort gehalten, den trotz aller Dementis von vielen Fans erwarteten Wechsel hat es nicht gegeben.

Für Club-Investor Dirk Roßmann ist die Rückkehr von Hannover 96 ins Fußballoberhaus schon nach drei Spieltage ausgemachte Sache.

TORLAUNE: Die Braunschweiger Spieler herzen ihren Verteidiger Saulo Decarli, der erst das 0:1 verursachte, dann beim 6:1 gegen Nürnberg sogar zweimal traf.

Spitzenreiter, Spitzenspieltag, Spitzenwerte: Die NP erklärt das Formhoch des Lieblingsrivalen.

Das nächste Spiel von Hannover 96 findet erst am 11. September statt - es geht dann zu hause gegen Dynamo Dresden. Und was tun die Profis in der Zwischenzeit? Sieben Spieler von 96 sind für ihre Nationalmannschaften nominiert. Wir sagen euch wer.

Der neue Abwehrspieler Stefan Strandberg muss auf sein erstes Training bei Hannover 96 warten. 

Hannover 96 empfängt in der zweiten Runde des DFB-Pokals Zweitligakonkurrenten Fortuna Düsseldorf.

ANGREIFER: Babacar Gueye diskutierte erst mit Martin Harnik (links, großes Bild) und ging dann noch mal auf Harnik los. Daniel Stendel und Jörg Sievers hielten ihn zurück (kleines Bild).

Es gab Stress nach dem Abpfiff: Babacar Gueye ging auf Martin Harnik los. Torwarttrainer Jörg Sievers und Trainer Daniel Stendel drängten Gueye mit Mühe Richtung Kabine. Harnik klärt darüber auf, warum Gueye ausrastete.

Hannover 96 hat sich die Dienste des 26 Jahre alten Abwehrspielers Stefan Strandberg gesichert.

Hannover 96 hat erstmals in der noch jungen Saison der 2. Bundesliga Federn lassen müssen. Nach zwei Siegen musste sich der Bundesligaabsteiger am 3. Spieltag mit einem 1:1 (0:0) beim VfL Bochum zufrieden geben.

Das Team von 96-Trainer Daniel Stendel hat sich bereits gestern Nachmittag auf den Weg nach Bochum gemacht. Wer mit dabei ist, lesen Sie hier.

Fußball-Zweitligist Hannover 96 kann am Freitag beim VfL Bochum (18.30 Uhr) wieder auf Außenverteidiger Miiko Albornoz zurückgreifen. Der Chilene ist nach seinen Rückenproblemen wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen.

Tief im Westen, da arbeitet der eigenwilligste Trainer der Liga. Gertjan Verbeek ist ein Trainer-Kauz, der die Gegner immer wieder überrascht. Mit Bochum will er morgen den Triple-Siegstart von 96 verhindern. Nebenbei ist es auch ein Trainertypen-Duell, schon äußerlich sind die Unterschiede augenfällig. Verbeek ist der schwierige Typ, der sein Rebellenimage pflegt, Daniel Stendel der bodenständige Arbeiter.

1 2 3 4 ... 356
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige

NP-Sportstiftung

Wir helfen dem Sport, helfen Sie mit! Seit ihrer Gründung bei der NP-Sportgala im Januar 2007 unterstützt und fördert die Sportstiftung der Neuen Presse den Amateur- und Breitensport in der Region Hannover.