Navigation:
Videos Alle Videos
Anzeige
Bundesliga Hannover 96: Schulz, Kiyotake und Almeida nicht im Training

Mannschaftskapitän Christian Schulz hat bei Hannover 96 eine Trainingspause eingelegt. Der Innenverteidiger fehlte am Dienstag beim Fußball-Bundesligisten wegen einer Magen-Darm-Grippe. mehr

Hannover 96 Riskiert 96 das Kiyotake-Comeback in Dortmund?

Falls Borussia Dortmund noch vor irgendjemandem Respekt haben könnte beim kommenden Gegner, dann ist es Hiroshi Kiyotake. Der 96-Japaner erzielte am neunten Spieltag der vergangenen Saison ein Freistoßtor zum 1:0-Sensationssieg bei den seinerzeit kriselnden Schwarz-Gelben. mehr

Bundesliga Hannover 96: Schaaf will was in Gang bringen

Drei Spiele, kein Punkt – „man wünscht sich eine andere Situation“, meint Thomas Schaaf. Der 96-Toptransfer des Winters weist vorerst nur Ergebnisflops vor. Das wurmt den Trainer, aber auch die 96-Fans sind nicht mehr mit allen Entscheidungen einverstanden – bei zwei Auswechslungen gabs Pfiffe. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Abstiegskampf Schaaf zu Hannover-Krise: "Angst essen Seele auf"

Thomas Schaaf soll die Wende bringen, doch er wartet weiter auf den ersten Punkt als Trainer von Hannover 96. Der Coach kassiert im dritten Spiel die dritte Niederlage. mehr

Der Protest der Liverpool-Fans zeigte Wirkung.
Fußball Keine Preiserhöhung: Fan-Protest in Liverpool erfolgreich

Der Protest der Fans des FC Liverpool war erfolgreich. Der englische Premier-League-Club nahm seine umstrittene Eintrittspreiserhöhung zur kommenden Saison wieder zurück. mehr

Kapitän Fabian Lustenberger fällt bei der Hertha aus.
Fußball Hertha im Pokal-Viertelfinale ohne Kapitän Lustenberger

Hertha BSC muss im Viertelfinale des DFB-Pokals beim 1.FC Heidenheim auf Kapitän Fabian Lustenberger verzichten. Wegen anhaltender Knieprobleme schaffte es der Defensivspieler nicht in den Kader des Fußball-Bundesligisten. mehr

Huub Stevens hat sein Amt bei 1899 Hoffenheim niedergelegt.
Fußball Abschied: "Schade, dass der Knurrer nicht mehr da ist"

Der Rücktritt von Huub Stevens hat seinen Verein 1899 Hoffenheim völlig unerwartet getroffen. Doch der knorrige Niederländer hat in seiner langen Karriere schon mehrfach gezeigt: Gesundheit und Privates gehen vor. mehr

Huub Stevens ist als Trainer von 1899 Hoffenheim zurückgetreten.
Fußball Das Herz! Stevens tritt in Hoffenheim zurück

Huub Stevens hat seine Rettungsmission bei 1899 Hoffenheim vorzeitig beenden müssen. Der Niederländer trat aus gesundheitlichen Gründen zurück. Auf der Trainerbank wird man den 62-Jährigen in Zukunft wohl nicht mehr sehen. mehr

Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige

NP-Sportstiftung

Wir helfen dem Sport, helfen Sie mit! Seit ihrer Gründung bei der NP-Sportgala im Januar 2007 unterstützt und fördert die Sportstiftung der Neuen Presse den Amateur- und Breitensport in der Region Hannover.