Navigation:
Videos Alle Videos
Anzeige
Insolvenz Mögliche Übernahme für Windwärts

Knapp ein Vierteljahr nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens zeichnet sich für den Windkraft-Projektierer Windwärts eine mögliche Übernahme ab. mehr

Unfall Geisterfahrer auf A2 - ein Toter

Ein Geisterfahrer (77) hat auf der A2 einen Unfall verursacht. Er ist dabei ums Leben gekommen. mehr

Zoo Nachwuchs bei den Flamingos

Sie haben kurze Beine, aber große Füße und watscheln noch etwas unbeholfen herum - der hellgraue Nachwuchs der Flamingos ist da. mehr

In Deutschland lebende Türken können ihre Stimme abgeben.
Wahlen Hannover: Türken wählen in Messehalle

Es ist eine Premiere für die in Deutschland lebenden Türken: Erstmals können sie von hier aus an einer Wahl in ihrer Heimat teilnehmen. Eine riesige Messehalle in Hannover ist für fünf Bundesländer Wahllokal für die Präsidentenwahl. mehr

A2 Erneut schwerer Lkw-Unfall

Es hat wieder gekracht auf der A2 zwischen Hämelerwald und Lehrte Ost. Zwei Menschen wurden schwer verletzt. mehr

Boehringer will sein Labor ausdehnen und hat bei der Stadt einen entsprechenden Antrag eingereicht.
Kirchrode/Bemerode Boehringer informiert über Tierversuchslabor

Das Unternehmen Boehringer Ingelheim lädt alle Nachbarn seiner Tierversuchsanlage in Kirchrode am Donnerstag, 10. Juli, zu einer Informationsveranstaltung in das Stadtteilzentrum Krokus, Thie 6, in Bemerode ein. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr und wird rund eineinhalb Stunden dauern. mehr

Wird besser ausgestattet: Die Stadt investiert in die IGS Südstadt.Foto: Zgoll
Südstadt IGS-Schüler erhalten eigene Mensa

Rund eine halbe Million Euro investiert die Stadt in eine neue Mensa für die Integrierte Gesamtschule (IGS) Südstadt. Vom neuen Schuljahr an werden die Schüler auf dem eigenen Schulgelände am Altenbekener Damm verköstigt. mehr

Die Bauarbeiten an der Tiergartenstraße führen zu Staus in Kirchrode.
Kirchrode Neue Ampelschaltung an Tiergartenstraße?

Seit die Bauarbeiten für zwei Hochbahnsteige laufen, ist die Tiergartenstraße in Kirchrode eine Herausforderung für Autofahrer. Viele von ihnen weichen bei ihrer Fahrt ins Kirchröder Zentrum über die Ottweilerstraße aus - und landen auch dort oft in einem Stau. mehr

Zukunftsvisionen: Der Hainhölzer Markt soll durch Neubauten mit Einzelhandel und Wohnungen zum Herzstück im Stadtteil werden.
Hainholz Belebende Pläne für den Hainhölzer Markt

Ein Investor will für 16 Millionen Euro das Gelände am Hainhölzer Markt mit Gebäuden für Wohnen und Einzelhandel bestücken. Die Stadt will dafür den Bebauungsplan ändern. mehr

Das Limmerstraßenfest ist aus Linden kaum noch wegzudenken.
Linden-Nord Limmerstraßenfest steht auf der Kippe

Weil Geldgeber fehlen, ist die Zukunft des Limmerstraßenfestes gefährdet. Nun haben die Organisatoren einen Spendenaufruf gestartet, an dem sich Geschäftsleute und Bürger beteiligen sollen. mehr

Heinrich Möller (links) wird von Bürgermeister Hermann Heldermann geehrt.
Gehrden Ehrennadel für Heinrich Möller

Bürgermeister Hermann Heldermann hat am Mittwochabend dem 61-jährigen Lemmier Heinrich Möller die goldene Ehrennadel der Stadt verliehen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Eine besondere musikalische Kombination, die gefällt: Saxofonist Felix Maier (links) und Christian Windhorst an der Orgel.
Gehrden Ungewöhnliche Klänge in der Margarethenkirche

Orgel und Saxofon? Passt das? Ja, es passt! Davon konnten sich die rund 100 Zuhörer am Mittwochabend beim Nachtkonzert zum Ferienbeginn in der Margarethenkirche überzeugen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Gegensätze an der Nenndorfer Straße: In Empelde blühen auf einem vom Hotelrestaurant Öhlers in Eigenregie gepflegten Beet die Blumen, während auf der öffentlichen Grünfläche im Vordergrund das Unkraut sprießt.
Empelde Ronnenberg investiert in Pflege der Grünflächen

Die Stadt Ronnenberg will im nächsten Jahr die Pflege der öffentlichen Grünflächen verbessern. Um das Bauhofpersonal zu verstärken, werden zwei Ausbildungsplätze geschaffen und ein zusätzlicher Mitarbeiter eingestellt. Über zwei weitere neue Stellen wird aber erst bei den Haushaltsberatungen entschieden. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Wie sollen das Gelände des ehemaligen Jahnsportplatzes und des Freibades genutzt werden? Bürger sollen mitentscheiden.
Wunstorf Bürger sollen Jahnsportplatz mitplanen

Die Stadtverwaltung bereitet das Bürgerbeteiligungsverfahren für die Nachnutzung des Jahnsportplatzes und des Freibadgeländes vor. Nach den Sommerferien will sie dazu ein Konzept vorlegen. Die Mahnung des Heimatvereins, zügig zu entscheiden, ist bei Politikern auf Kritik gestoßen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Wennigsen Jugendparlament will vor Neonazis warnen

Das neue Jugendparlament in Wennigsen hat viel vor: Zum Programm gehört unter anderem Aufklärung über Rechtsextremismus. Aber auch um das Freizeitangebot für Jugendliche will das Gremium sich kümmern. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Märkte
 
 
 
 
 
Wer soll neuer Kapitän der Nationalmannschaft werden?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild. zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Anzeige

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 521.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok