Navigation:
Anzeige
Bilanz Nach Gewitter: ICE evakuiert

Zugausfälle, Verspätungen, ein evakuierter ICE - das ist die Bilanz der Bahn nach dem Unwettertief „Siegfried“. Auch Hannover war betroffen. Hier mussten 170 Reisende in einem Zug übernachten, weil sie nicht an ihr Ziel kamen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Großeinsatz Hannover: Lagerhalle in Ledeburg in Flammen

Großeinsatz für die Feuerwehr Hannover Montag Mittag in Ledeburg: Bei Dachdeckerarbeiten war der Dachstuhl eines Gewerbebetriebs am Entenfangweg in Brand geraten. mehr

POLIZEI Polizei findet 68.000 gefälschte Parfümfläschchen in LKW auf A2

68 000 gefälschte Parfümflaschen haben Zollfahnder in einem Lastzug in Hannover entdeckt. Bei der Kontrolle auf einem Rastplatz an der Autobahn 2 stießen die Fahnder auf 15 Paletten voller Fälschungen bekannter Parfümmarken, wie der Zoll am Montag mitteilte. mehr

Unglück Hannover: Bademeisterin rettet 24-Jährigen im Freibad

Ein 24-Jähriger ist am Sonntag in einem Freibad in Hannover reanimiert worden. Der junge Mann trieb leblos im Wasser, nachdem er vom Drei-Meter-Brett gesprungen war, teilte die Feuerwehr mit.  mehr

Kriminalität Hannover: Erneut Taxifahrer überfallen

Die Serie reißt nicht ab: Schon wieder wurde in Hannover ein Taxifahrer überfallen. mehr

Der komplette H-Trakt des Gymnasiums muss abgerissen werden.
Brandschutz nicht gewährleistet Zwei Schulen in Langenhagen stehen vor Abriss

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mit diesem Paukenschlag endet die stadtweite Analyse der Bausubstanz der Langenhagener Schulen. Betroffen sind rund 2000 Schüler. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Der A-Trakt zwischen Gymnasium und IGS könnte nur bei einer Entkernung erhalten bleiben. Das aber ist zu unwirtschaftlich.
Schulabriss in Langenhagen Wie kann der Unterricht weitergehen?

Dem Gymnasium und Teilen der Integrierten Gesamtschule steht der Abriss bevor. Die wichtigsten Fragen und Antworten dazu lesen Sie hier. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Schulabriss in Langenhagen Neubau wird ein übergroßes Puzzle

Viele Gebäude des Langenhagener Schulzentrum müssen abgerissen werden, das hat jetzt eine Analyse ergeben. Wann und wie die Gebäudeteile entfernt und wieder aufgebaut werden, ist offen. Auch für den Kostenrahmen gibt es nur grobe Schätzungen. Klar ist nur: Der heiß diskutierte dritte Bauabschnitt ist gestoppt. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Foto: Die Entscheidung über neue Richtlinien für Sportvereine in Hemmingen fällt wohl erst im Oktober.
Hemmingen Votum über Richtlinien für Sportvereine vertagt

Hemmingens Kommunalpolitiker entscheiden erst später über die neue Sportförderungsrichtlinie. Der Sportausschuss ist am Montagabend der Forderung der Arbeitsgemeinschaft der Hemminger Sportvereine gefolgt, noch nicht über das Papier abzustimmen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die VHS vermeldet steigende Teilnehmerzahlen.
Barsinghausen VHS setzt positiven Trend fort

Steigender Zuspruch für die Volkshochschule (VHS) Calenberger Land: Immer mehr Teilnehmer nutzen das Bildungsangebot in den sechs VHS-Kommunen, die Zahl der Unterrichtsstunden nimmt ebenfalls zu. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Märkte
 
 
 
 
 
Ist Ihnen der Sommer zu heiß?
Anzeige

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 521.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.