Navigation:

WEG: Diesen Sonnenschirm vermisst der Strandleben-Chef – es ist seit Freitagnacht verschwunden.
Linden Strandleben: Diebe

Sie waren offenbar gut vorbereitet: Unbekannte haben einen reisigen Sonnenschirm vom Gelände des Strandlebens am Ihme-Ufer gestohlen. Der Besitzer der Beach Bar hat eine Belohnung ausgesetzt. mehr

KANZLERIN IN MINIATURGRÖSSE:
Messerundgang Hannovermesse: Technik im Messe-Fokus

Bundeskanzlerin Angela Merkel und die polnische Premierministerin Beata Szydlo starteten den Beginn der Hannover Messe mit dem offiziellen Messerundgang. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Der Hingucker: „Bulli“ auf der Messe.
Messe VW-„Bulli“ als Hingucker auf der Hannover Messe

Die Hannover Messe setzt im 70. Jahr ihres Bestehens auf den legendären „Bulli“, den VW T1, als Aushängeschild. mehr

ZUSAMMENSTOSS:
Unfall Hannover: Taxi stößt an Karl-Wiechert-Allee in Kleefeld mit Auto zusammen

Bei dem Unfall sind Montagnachmittag zwei Personen verletzt worden, die Unfallursache ist noch unbekannt. mehr

VERMÜLLUNG: Bundesweit landen jährlich 3 Milliarden Kaffeebecher im Abfall.
Coffee to Go Bäcker und Umweltministerium wollen Becher-Irrsinn stoppen

Drei Milliarden Pappbecher landen Deutschlandweit jährlich im Müll, eine Katastrophe für die Umwelt. Dabei ist es ganz leicht, den Kaffee in einem eigenen Becher zum Wiederbefüllen mitzunehmen. Mit einer gemeinsamen Kampagne wollen Bäcker und das Niedersächsische Umweltministerium das Mehrwegsystem für Anbieter attraktiver machen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige
Der nackte Kaliberg des K+S-Konzern bei Wathlingen gehört längst zum Landschaftsbild. Die etwa 86 Meter hohe Erhebung ist selbst vom Burgdorfer Stadtgebiet aus zu sehen.
Uetze BI warnt: Kaliberg wird zur Deponie

Die Bürgerinitiativen (BI) Umwelt in Uetze und Wathlingen warnen vor den Auswirkungen der geplanten Rekultivierung des Kalibergs in Wathlingen. Sie befürchten, dass dort belastetes Material abgelagert werden soll. So könnte durch die Hintertür eine der größten Deponien Niedersachsens werden. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Der Montessori-Vorstand in seiner neuen Zusammensetzung: Kerstin Fetel (von links), Frank Möller, Lars Kruse, Jeannette Ebers-Ernst, Beate Röll und Antje Brinkmann.
Bissendorf-Wietze Montessori-Schule: Vorstand verstärkt sich

Der Vorstand des Trägervereins der Montessori-Grundschule in Bissendorf-Wietze hat sich neu aufgestellt. Beate Röll wurde als zusätzliche Beisitzerin gewählt und übernimmt die Verantwortung für Öffentlichkeitsarbeit und Sponsoring. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Eltern und Vertreter der CDU-Ortsratsfraktion setzen sich für eine Verlängerung der Baugenehmigung für die Container auf dem Gelände der Kindertagesstätte ein.
Hüpede Verwaltung will Krippe in Hüpede erhalten

Bleiben die Container für die Krippenbetreuung in Hüpede bis Mitte 2018 stehen? Darüber wird der Schulausschuss in der Sitzung am Dienstag, 25. April, ab 19 Uhr in der Mensa der KGS diskutieren. Die Verwaltung schließt sich der entsprechenden Forderung von Eltern und Ortsratsmitgliedern an. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Bürgermeisterin Ramona Schumann stellt sich beim Projekt Pimp Your Town den Fragen der Schüler.
Pattensen Die Stadt soll ein Jugendparlament bekommen

Für Bürgermeisterin Ramona Schumann ist es „ein Herzenswunsch“: Die Einrichtung eines Jugendparlaments in Pattensen. Sie will sich jetzt vom Rat der Stadt das Votum holen, um eine entsprechende Satzung zu erstellen. Dann könnte möglicherweise bereits 2018 gewählt werden. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Landesstraße zwischen Suttorf und Basse ist schon heute marode. Ist sie für noch mehr Schwerlastverkehr geeignet?
Neustadt Eine Route auf Bewährung

Geplante Umleitungsstrecke für Schwerlastverkehr birgt manch Unwägbarkeit in sich mehrKostenpflichtiger Inhalt

Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Nach dem Chaos-Parteitag - wie geht es für die AfD weiter?

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.