Navigation:
Wetterkarte Niedersachsen
Wetter
Regen
Wind
Pollen
Leer
Verden
Uelzen
Osnabrück
Hannover
Göttingen
Ihre Auswahl
Wetternews
16.04.2015
Der April hat Halbzeit
Im Nu waren schon wieder die ersten 14 Apriltage vorüber und damit Zeit, einen Blick auf die Bilanz der ersten Aprilhälfte zu werfen. Bislang zeigt sich der Monat sonnenreich und ziemlich trocken.
Was den Sonnenschein betrifft, lässt der April bisher kaum Wünsche offen. In den zwei Aprilwochen schien die Sonne mehr als sonst in diesem Zeitrum üblich. Landesweit wurden etwa 96 Sonnenscheinstunden gemessen, das entspricht 61 Prozent vom langjährigen Mittel. Regionale Unterschiede sind relativ gering. In den nächsten Tagen geht es trotz einiger Wolken und örtlicher Schauer größtenteils freundlich weiter. Der April wird damit wohl als sehr sonnenreicher Monat in die Klimastatistik eingehen, so viel lässt sich bereits heute erkennen. Regen gab es bisher eher wenig. Lediglich 17 Liter pro Quadratmeter kamen im bundesweiten Durchschnitt vom Himmel. Allerdings gibt es hierbei regionale Unterschiede. Während im Erzgebirge mit knapp 51 Litern bereits sehr viel Regen fiel, blieb es beispielsweise in Brandenburg, in der östlichen Tiefebene und in Hessen sowie am Niederrhein mit teils nur 5 Litern Regen sehr trocken. In den nächsten Tagen werden zwar stellenweise Regengüsse erwartet, doch sie werden kaum das Feuchtigkeitsdefizit erheblich ausgleichen. Bis zum letzten Monatsdrittel deutet sich eher trockenes Wetter an, so wetter.net. Derweil sind die mittleren Temperaturen noch etwas verhalten. Sie liegen leicht unter dem Durchschnitt, vor allem nach Südosten hin war es in den ersten 14 Apriltagen kühler als sonst. Die kurze Wärmephase des gestrigen Mittwochs ist da noch nicht eingerechnet und wird den Schnitt somit heben. Die weiteren Prognosen zeigen, dass der April aber insgesamt wohl leicht zu warm zu Ende gehen könnte. Doch bis dahin ist ja noch ein bisschen Zeit.
Wetterlexikon
Anzeige

Ausflüge & Reisen

Reisen

Egal ob Kurzurlaub oder Fernreise – hier finden Sie Infos über lohnende Reiseziele und lesen spannende Reportagen.

Staus in und um Hannover

Verkehrslage

Weitere Informationen zur  allgemeinen Verkehrslage auf niedersächsischen Straßen und Autobahnen finden Sie an dieser Stelle.

Anzeige