Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kinostarts "Twilight" geht zu Ende: "Breaking Dawn (Teil 2)"
Freizeit Kino Kinostarts "Twilight" geht zu Ende: "Breaking Dawn (Teil 2)"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:55 19.11.2012
Jahrelang begeisterte «Twilight» vor allem viele junge Frauen. Nun geht die Saga filmisch zu Ende. Quelle: Andrew Cooper / Concorde Filmverleih
Anzeige
Berlin

Der böse Volturi-Clan will das Kind von Bella und Edward töten. Es kommt zu einer schicksalsträchtigen Schlacht. Doch in der Twilight-Welt zählt nicht nur die Liebe, sondern auch das Gute gewinnt stets. Reich an Pathos, schwülstigen Liebesschwüren und erstarrten Leidensmienen der Helden werden Fans der Bestseller von Stephenie Meyer und deren Verfilmungen auch dieses Finale lieben.

(Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht (Teil 2), USA 2012, 115 Min., FSK ab 12, von Bill Condon, mit Kristen Stewart, Robert Pattinson, Taylor Lautner, Ashley Greene, Billy Burke, Peter Facinelli)

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Verkehrsminister Bertrand Saint-Jean steht ständig unter Strom. Ein Reisebus ist verunglückt, mehrere Jugendliche sind tot. Mitten in der Nacht rast der Politiker zusammen mit seiner Chefin für Öffentlichkeitsarbeit an den Unfallort.

19.11.2012

Besessen von einem aufzuklärenden Verbrechen, um darüber einen Bestseller zu schreiben, verstrickt der Autor Ellison Oswalt (Ethan Hawke) sich und seine Familie immer tiefer in gleich mehrere Familienmassaker.

19.11.2012

Ein ungleiches Trio macht sich in dem Roadmovie "Puppe, Icke & der Dicke" auf den Weg von Paris nach Berlin.Jeder von ihnen hat sein Päckchen zu tragen: Der freche Bomber ist kleinwüchsig, die schöne Europe blind und der dicke Bruno stumm.

19.11.2012
Anzeige