Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kinostarts Traurig-schön: "Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit"
Freizeit Kino Kinostarts Traurig-schön: "Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:46 01.09.2014
Mr. May (Eddie Marsan) ist «Funeral Officer» in London. Quelle: Piffl Medien GmbH
Anzeige
Berlin

Der akribische Mr. May (Eddie Marsan) macht seinen Job gewissenhaft und sorgfältig. Seinem Chef ist das nicht wirtschaftlich genug - Mr. May bekommt die Kündigung. Seinen letzten Fall geht er mit voller Hingabe an. Und lernt Kelly (Joanne Froggatt) kennen. Sein geordnetes Leben gerät durcheinander und scheinbar ist Mr. May erstmals nicht der einzige Gast einer Beerdigung - bis ein Unglück passiert. In "Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit" erzählt Uberto Pasolini die traurig-schöne Geschichte des herzensguten Mr. May, bei der auch die Komik nicht auf der Strecke bleibt.

Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit, Großbritannien/Italien 2013, 87 Min, von Uberto Pasolini, mit Eddie Marsan, Joanne Froggatt, u.a.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Stuttgart (dpa) – Als das Schicksal seinen Lauf nimmt, hat Motte mit ihrem schwulen Freund gerade Sex auf einem Karussell. Denn bei dem etwas unbeholfenen Akt bleibt es nicht: Das junge Mädchen wird schwanger und will das Baby nach der Geburt weggeben.

01.09.2014

Mit noch mehr Muskeln kehrt der griechische Sagenhalbgott Herkules auf die Leinwand zurück. In dem Action-Epos "Hercules" kämpft der Ex-Wrestler Dwayne Johnson als Zeus-Sohn gegen furchterregende Fabelwesen und riesige Heere an.

01.09.2014

Viele Kinofilme gelten als Klassiker, doch nur wenigen gelingt Jahrzehnte später ein Kino-Comeback. Das "Texas Chainsaw Massacre" hat dies geschafft. 40 Jahre nach seiner Leinwandpremiere kommt der Horrorfilm abermals heraus.

01.09.2014
Anzeige