Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kinostarts "Trash": Thriller aus den brasilianischen Favelas
Freizeit Kino Kinostarts "Trash": Thriller aus den brasilianischen Favelas
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:36 15.06.2015
Die brasilianischen Straßenkinder Rickson Tevez (l) als Raphael und Eduardo Luis als Gardo werden gejagt. Quelle: Universal Pictures
Anzeige
Berlin

Ihr Leben scheint keinen Cent mehr wert zu sein, aber das Trio wächst über sich hinaus. Hilfe bekommen sie nur vom Priester Juilliard (Martin Sheen) und seiner Assistentin Olivia (Rooney Mara).

Der Regisseur Stephen Daldry ("Der Vorleser") hat einen packenden Thriller inszeniert, der die Brutalität des Slumlebens nicht ausblendet, aber auch märchenhafte Züge trägt.

(Trash, GB 2014, 114 Min., FSK ab 12, von Stephen Daldry, mit Rickson Tevez, Rooney Mara, Martin Sheen)

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der investigative Journalist Fabian Groys (Florian David Fitz) recherchiert an einer heißen Geschichte über die Invalidenpolitik der Bundeswehr. Die junge Volontärin Nadja (Lilith Stangenberg) setzt er derweil auf eine scheinbar unbedeutende Boulevard-Geschichte an.

15.06.2015

In Spanien, seinem Entstehungsland, hatte dieser Film mehr als zehn Millionen Zuschauer. Rafa ist ein Frauenheld wie er im Buche steht, bisher hat der attraktive Andalusier noch jede Frau herumbekommen.

08.06.2015

In "Miss Bodyguard" treffen zwei grundverschiedene Frauen aufeinander. Oscar-Preisträgerin Reese Witherspoon spielt eine verkniffene Polizistin, Latina-Star Sofia Vergara eine lebenslustige Luxusfrau.

08.06.2015
Anzeige