Navigation:
«The Expendables 3» trifft Sylvester Stallone mit Harrison Ford (l) aufeinander.

«The Expendables 3» trifft Sylvester Stallone mit Harrison Ford (l) aufeinander. © Twentieth Century Fox

Film

"The Expendables 3": Noch mehr Stars und Muskeln

Zum dritten Mal schlägt die Söldnertruppe um Sylvester Stallone mit geballter Muskelkraft zu. In "The Expendables 3" schickt "Rambo"-Stallone als Anführer Barney Ross wieder seine bewährten Haudegen in den Kampf.

Berlin. Jason Statham, Jet Li, Dolph Lundgren und Arnold Schwarzenegger sind in Stallones Söldnerteam inzwischen kampferprobte Hasen. Neu mischen Antonio Banderas, Wesley Snipes und Harrison Ford mit. Mel Gibson gibt sein "Expendables"-Debüt als feindlicher Waffenhändler, der ausgeschaltet werden muss. Bruce Willis, der vor zwei Jahren noch in Teil 2 kämpfte, ist diesmal nicht von der Partie. Der Australier Patrick Hughes ("Red Hill") inszenierte das Action-Spektakel nach einem Skript von Creighton Rothenberger und Katrin Benedikt ("Olympus Has Fallen").

(The Expendables 3, USA 2014, 126 Min., FSK ab 12, von Patrick Hughes, mit Sylvester Stallone, Jason Statham, Antonio B Jet Li, Mel Gibson, Harrison Ford, Arnold Schwarzenegger)

dpa


Anzeige