Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kinostarts "The Boy": Puppen-Horror im alten Herrenhaus
Freizeit Kino Kinostarts "The Boy": Puppen-Horror im alten Herrenhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:18 15.02.2016
Wie gruselig: Greta (Lauren Cohan) muss sich um eine Puppe kümmern. Quelle: Capelight Pictures/David Bukach
Anzeige
Berlin

t. Er wird vom Ehepaar Heelshire wie ein Sohn aus Fleisch und Blut umsorgt, was die neue Nanny Greta (Lauren Cohan) zwar irritiert, von ihrem Job aber nicht abbringt.

Als die Heelshires dann verreisen, passieren allerhand mysteriöse Dinge - die sich Greta aber womöglich auch nur einbildet. Insgesamt ein solider Grusel-Spaß.

(The Boy, USA 2015, 98 Min., FSK ab 12, von William Brent Bell, mit Lauren Cohan, Rupert Evans, Jim Norton)

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der preisgekrönte Schweizer Martin Schläpfer (56) zählt zu den bedeutendsten zeitgenössischen Choreographen. Ein Jahr lang folgte die Regisseurin Annette von Wangenheim dem Chef des Balletts am Rhein bei der Arbeit mit seiner Compagnie und auf seinen privaten Wegen.

08.02.2016

Thomas will endlich alles richtig machen. Um seine Ehe zu retten, fährt der Familienvater mit seiner Frau Martina und seiner jugendlichen Tochter Jenny in den Winterurlaub in die Schweizer Alpen.

08.02.2016

"Die Wilden Kerle" sind zurück - mit ihrem sechsten Kinoabenteuer "Die Legende lebt". Allerdings spielen die Darsteller aus den ersten fünf Filmen nur noch eine kleine Rolle.

08.02.2016
Anzeige