Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kinostarts Psycho-Thriller "Regression" mit Hawke und Watson
Freizeit Kino Kinostarts Psycho-Thriller "Regression" mit Hawke und Watson
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:20 28.09.2015
Was ist mit Angela Gray (Emma Watson) wirklich passiert? Kriminalermittler Bruce Kenner (Ethan Hawke) macht sich auf die Suche. Foto: TOBIS Film
Anzeige
Berlin

n. Eine hypnotische Regressionstherapie soll dabei helfen, verborgene Erinnerungen ihres Vaters zurückzuholen.

Demnach scheint Angela auch das Opfer einer satanischen Sekte zu sein. Kenner weiß schon bald nicht mehr, was er noch glauben kann.

(Regression, Spanien, USA 2015, 107 Min., FSK ab 16, von Alejandro Amenábar, mit Ethan Hawke, Emma Watson, David Thewlis)

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Max ist ein ausgebildeter Militärhund. Sein Einsatzgebiet: Afghanistan. Eines Tages aber verliert sein Betreuer, der U.S. Marine Kyle Wincott, bei einem Manöver das Leben.

28.09.2015

Dieser Film beschönigt nichts. Und doch verlässt der Zuschauer das Kino heiter und getröstet. "Am Ende ein Fest" ist ein Film über Sterbehilfe - und eine Komödie.

21.09.2015

Der niederländische Erfolgsregisseur Anton Corbijn ("A Most Wanted Man") blickt in seinem neuen Hollywood-Film in die Historie der Traumfabrik. Mit viel Fantasie und schauspielerischer Klasse erzählt er aus dem Leben des legendären Filmstars James Dean (gespielt von Dane DeHaan).

21.09.2015
Anzeige