Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kinostarts "Ooops! Die Arche ist weg...": Animiertes Sintflut-Abenteuer
Freizeit Kino Kinostarts "Ooops! Die Arche ist weg...": Animiertes Sintflut-Abenteuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:28 27.07.2015
Freunde wider Willen: Leah und Finny. Quelle: Senator Filmverleih
Anzeige
Berlin

..".

Durch ein Missgeschick haben sie das Schiff verpasst, auf dem alle anderen Tiere - einschließlich ihrer Eltern - einen rettenden Platz bekommen haben. Eine aufregende Abenteuerreise beginnt, auf der die beiden unterschiedlichen Charaktere vor allem eins lernen müssen: "Wir sind jetzt ein Team" und "Nur gemeinsam sind wir stark".

Regisseur Toby Genkel ("Lauras Stern") ist ein anrührendes Animations-Märchen gelungen, das vor allem jüngeren Kindern viel Spaß bereiten wird. Die besorgten Eltern Dave und Kate werden von Christian Ulmen und Katja Riemann gesprochen.

Ooops! Die Arche ist weg..., Deutschland, Belgien, Irland, Luxemburg 2014, 87 Min., FSK 0, von Toby Genkel

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine frustrierte Zynikerin, ein verletzter Romantiker und eine Verwechslungsgeschichte um die große Liebe sind die Zutaten für die neue britische Komödie "Es ist kompliziert.

27.07.2015

Mit viel Humor lässt US-Regisseur Noah Baumbach ein kinderloses Paar Anfang vierzig auf zwei Mittzwanziger treffen. Josh, Dokumentarfilmer in der Schaffenskrise, und seine Frau Cornelia sind schnell begeistert von Jamie und Darby, ihren hippen, spontanen und lebensfrohen neuen Bekannten.

27.07.2015

Alles nur Fassade: Im Film "Margos Spuren" macht sich ein junges Mädchen auf die Suche nach sich selbst und verschwindet. Quentin, ein Freund aus Kindheitstagen, ist überzeugt, dass ihm Margo heimliche Botschaften hinterlassen hat, die ihn zu ihrem Versteck führen sollen.

27.07.2015
Anzeige