Navigation:
Niko und sein Freund Flughörnchen Julius.

Niko und sein Freund Flughörnchen Julius. © Universum Film

Film

"Niko 2": Das kleine Rentier bekommt eine neue Familie

Die Mutter des kleinen Rentiers Niko hat einen neuen Freund. Als wäre das nicht genug, bringt der auch noch einen Sohn mit - in der Patchwork-Familie hat Niko also nun einen Stiefbruder.

Berlin. Den mag er eigentlich nicht. Doch als der dann in dem Animationsfilm "Niko 2" kurz vor Weihnachten von Adlern entführt wird, will Niko ihn retten. Wie schon in "Niko - Ein Rentier hebt ab" muss das kleine Rentier auch in "Niko 2 - Kleines Rentier, großer Held" große Abenteuer bestehen. Auf seinem Weg zu den Adlern findet er dieses Mal Unterstützung in dem tollpatschigen, aber gutmütigen Rentier Tobias. Sängerin und Schauspielerin Yvonne Catterfeld spricht die Synchronstimme von Nikos Freundin Wilma.

(Niko 2 - Kleines Rentier, großer Held, Finnland/Deutschland/Dänemark/Irland 2012, 76 Min., FSK ab 0, von Kari Juusonen, Jørgen Lerdam)

dpa


Anzeige