Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kinostarts "My First Lady": Erstes Date von Barack und Michelle
Freizeit Kino Kinostarts "My First Lady": Erstes Date von Barack und Michelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:36 12.09.2016
Der Film «My First Lady» erzählt, wie sich Barack Obama (gespielt von Parker Sawyers) und Michelle Robinson (Tika Sumpter) kennengelernt und verliebt haben. Quelle: Capelight
Anzeige
Los Angeles

Mit Charme und Intelligenz ziehen sie sich gegenseitig schnell in den Bann. Mit Tika Sumpter ("Ride Along") und Parker Sawyers ("Snowden") in den Hauptrollen gibt der amerikanische Drehbuchautor und Schauspieler Richard Tanne ("Worst Friends") sein Regiedebüt. Die wortlastige aber fesselnde Love-Story feierte auf dem Sundance Film Festival im vergangenen Januar Premiere.

My First Lady, USA 2016, 84 Min., FSK o.A., von  Richard Tanne, mit Tika Sumpter, Parker Sawyers.

dpa

Der 14-jährige Maik (Tristan Göbel) und sein neuer Klassenkamerad Tschick (Anand Batbileg) gehen zu Beginn der Sommerferien auf eine große Tour - in einem fast schrottreifen Lada.

12.09.2016

Man kennt die zierliche Darstellerin aus Filmen wie "Das Parfum". Nun hat Karoline Herfurth ihr Regiedebüt. In "SMS für Dich" geht es um eine junge Frau namens Clara, die zwei Jahre nach dem Verlust ihres geliebten Freundes noch mit dem Trauern zu tun hat.

12.09.2016

Um es ihrer Freundin Sydney (Emily Meade) endlich zu zeigen, wird die bildhübsche und immer vernünftige Vee (Emma Roberts) von einem Watcher zum Player in dem Online-Spiel Nerve.

05.09.2016
Anzeige