Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kinostarts "Maze Runner 2": Düsterer Teenie-Mystery-Thriller
Freizeit Kino Kinostarts "Maze Runner 2": Düsterer Teenie-Mystery-Thriller
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:54 21.09.2015
Thomas (Dylan O'Brien) war nur eine kurze Verschnaufspause vergönnt. Quelle: 2015 Twentieth Century Fox
Anzeige
Berlin

Nach dem Erfolg von "Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth" im vergangenen Jahr hat sich Regisseur Wes Ball auch den zweiten Teil der Mystery-Abenteuer-Trilogie von Bestsellerautor James Dashner vorgenommen. "In der Brandwüste" geht es düsterer, actiongeladener und apokalyptischer als im ersten Teil zu.

(Maze Runner - Die Auserwählten in der Brandwüste, USA 2015, 131 Min., FSK ab 12 J., von Wes Ball, mit Dylan O'Brien, Thomas Brodie-Sangster, Kaya Scodelario, Patricia Clarkson)

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Regisseur M. Night Shyamalan hat mit den Mysteryfilmen "The Sixth Sense" und "The Village - Das Dorf" vor Jahren große Erfolge gefeiert. Sein neues Werk "The Visit" soll daran anknüpfen.

21.09.2015

Berlin (dpa) -  Louna und Marie verbringen ihre Ferien auf Korsika. Eigentlich wollten die beiden Teenager dort Jungs aufreißen. Doch ihre Väter sind als Aufpasser mit dabei.

21.09.2015

Fünf Jahre Drehzeit hat Regisseur Jan Haft investiert, um dem Kinobesucher einen besonderen Einblick in ein schützenswertes Biotop zu gewähren. Es geht um Moore und Sumpflandschaften, die von Haft ("Das grüne Wunder - Unser Wald") und seinem Team an 80 Drehorten in Deutschland, Finnland, Tschechien, Schweden, Dänemark, Norwegen und der Slowakei eingefangen wurden.

21.09.2015
Anzeige