Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kinostarts Maggie Smith als "The Lady in the Van"
Freizeit Kino Kinostarts Maggie Smith als "The Lady in the Van"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:50 11.04.2016
Exzentrisch und liebenswert: Maggie Smith als Miss Shepherd. Quelle: Sony
Anzeige
Berlin

Doch sie bleibt - 15 Jahre lang.

Es entwickelt sich eine außergewöhnliche Freundschaft zwischen dem Autor und der alten Dame, die grundsätzlich nie "Danke" sagt. Nach und nach erhält der Gastgeber Einblick in das Vorleben der "Lady in the Van". Bennetts Drehbuch basiert auf Tatsachen: Der Brite hatte tatsächlich jahrelang eine Frau in seiner Einfahrt wohnen, die wohlhabende Nachbarschaft betrachtete das Arrangement mit ziemlich gemischten Gefühlen.

(The Lady in the Van, Großbritannien 2015, 104 Min., FSK ab 6, von Nicholas Hytner, mit Maggie Smith, Alex Jennings,

http://www.TheLadyInTheVan.de)

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

"Das Dschungelbuch" von Disney ist in Deutschland ein Kultfilm. Songs wie "Probiers mal mit Gemütlichkeit" oder "Ich wäre gern wie Du" gehören seit dem Kinostart 1967 zu den Klassikern.

11.04.2016

Das fantastische 3D-Action-Abenteuer "The Huntsman & The Ice Queen" erzählt als Fortsetzung von "Snow White and the Huntsman" (2012) dessen Vorgeschichte.

04.04.2016

Kurz vor ihrem Krebstod im Jahr 2006 machte die amerikanische Polizistin Laurel Hester Schlagzeilen, als die lesbische Beamtin darum kämpfte, dass auch gleichgeschlechtliche Lebenspartner Anrecht auf eine Pension haben.

04.04.2016
Anzeige