Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kinostarts "Gott verhüte!": Schräge Balkankomödie um Priester
Freizeit Kino Kinostarts "Gott verhüte!": Schräge Balkankomödie um Priester
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:33 04.08.2014
Der ausgeklügelte Plan führt schon bald zu Turbulenzen. Quelle: Maja Lesar/Neue Visionen
Anzeige
Berlin

So beschließt er zusammen mit dem Kioskbesitzer und dem schrulligen Apotheker, die Familienplanung der Bewohner ein wenig zu beschleunigen: Zusammen sabotieren sie deren Verhütungsmittel, indem sie Löcher in die Kondome stechen und Vitamine statt der Pille verkaufen.

Dass das nicht gut ausgehen kann, ahnt der gutgläubige Fabian nicht erst, als plötzlich Findelbabys vor seiner Tür abgestellt werden - lustige und abseitige Komödie vom Balkan.

(Gott verhüte!, Kroatien/Serbien 2013, 93 Min., FSK o.A., von Vinko Brean, mit Kreimir Miki, Nika Butijer,

http://www.gottverhuete.de)

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Diese Liebe bricht alle Konventionen.Der aufsässige, "Räuber"-Autor Friedrich Schiller liebt die adeligen Geschwister Caroline von Beulwitz und Charlotte von Lengefeld.

27.07.2014

In "The Purge: Anarchy" erklingt eine Sirene als Zeichen dafür, dass in der folgenden Nacht nichts verboten ist, nicht einmal Mord. Es gibt auch keine Rettungskräfte, keine Polizei, die in dieser Nacht, der Purge-Night, intervenieren würden.

27.07.2014

Das Drama "Die innere Zone" des Schweizer Regisseurs Fosco Dubini schlägt den Erwartungen des Publikums an Science-Fiction-Spielfilme ein Schnippchen. Die oft übliche Action fehlt völlig.

27.07.2014
Anzeige