Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kinostarts "Fieber": Drama mit Eva Mattes und Martin Wuttke
Freizeit Kino Kinostarts "Fieber": Drama mit Eva Mattes und Martin Wuttke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:48 08.08.2016
Anzeige
Berlin

Auch von Novi Sad hat ihr Vater immer wieder berichtet; also begibt sich Franziska, die selbst als Fotografin arbeitet, auf eine Reise nach Serbien.

Mit deutschen Darstellern wie Martin Wuttke und Eva Mattes, die die Franziska spielt, ist das Familiendrama, das seine Uraufführung bereits 2014 auf der Berlinale feierte, hochkarätig besetzt.

Regisseurin Elfi Mikesch ist auch als Kamerafrau ("Der Schmetterlingsjäger") bekannt.

Fieber, Österreich/Luxemburg 2014, 80 Min., FSK o.A, von Elfi Mikesch, mit Eva Mattes, Martin Wuttke, Carolina Cardoso

dpa

In Niederbayern herrscht wieder das Grauen: Dieses Mal in Form eines abgehackten Schweinskopfes, der ausgerechnet im Bett des Polizeichefs Moratschek liegt. Eine Botschaft der Mafia? Oder die Morddrohung eines entflohenen Psychopathen? Franz Eberhofer geht den Spuren nach.

08.08.2016

Maggies Bilanz ist nüchtern. Länger als sechs Monate haben ihre Beziehungen nie gehalten. Aber mit dem Kinderkriegen will die unabhängige Mittdreißigerin nicht länger warten.

04.08.2016

Bei dieser Geisterjagd fehlt es an Testosteron, doch nicht an Action: In der Neuauflage des 80er-Jahre-Hits "Ghostbusters" gehen vier Frauen in Manhattan auf Geisterjagd.

04.08.2016
Anzeige