Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kinostarts "3 Herzen": Französisches Drama mit Star-Besetzung
Freizeit Kino Kinostarts "3 Herzen": Französisches Drama mit Star-Besetzung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:46 14.03.2015
Madame Berger (Catherine Deneuve) und ihre Töchter Sophie (Chiara Mastroianni, l) und Sylvie (Charlotte Gainsbourg. Quelle: Wild Bunch Germany
Berlin

In einer Nebenrolle glänzt Catherine Deneuve - die auch im realen Leben die Mutter von Chiara Mastroianni ist.

Es ist dann aber vor allem Hauptdarsteller Benoît Poelvoorde, der dieses Liebesmelodram mit seinem nuancierten Spiel trägt: Kleine Blicke, ein leicht gebeugter Gang, mehr braucht der Belgier nicht, um die innere Zerrissenheit seines Charakters einfühlsam darzustellen.

(3 Herzen, Frankreich, Deutschland u.a. 2014, 104 Min., FSK ab 6, von Benoît Jacquot, mit Benoît Poelvoorde, Charlotte Gainsbourg, Chiara Mastroianni, Catherine Deneuve)

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf dem Moped hat Simon Brenner ein paar frohe Momente. Ansonsten sieht es in "Das ewige Leben" äußerst trüb aus im Leben des kultigen österreichischen Ex-Polizisten.

14.03.2015

In Zeiten von Wirtschaftskrisen scheinen Teile von Friedrich Schillers Werk aktueller denn je. "Die Räuber" ist eine Adaption des vor über 200 Jahren entstandenen klassischen Dramas.

14.03.2015

Spektakuläre Abenteuerfilme mit jugendlichen Helden sind im Kino seit Jahren erfolgreich. Nachdem die "Tribute von Panem"-Reihe mit Jennifer Lawrence in wenigen Monaten endet, kommt von einer anderen Serie nun erst einmal Teil zwei in die Kinos.

14.03.2015