Navigation:
Anzeige
Sprachtalent Danny DeVito spricht den «Lorax» in fünf Sprachen ein.

In der Stadt ist die Natur so zerstört, dass Frischluft in Flaschen verkauft werden muss. Der 3D-Animationsfilm "Der Lorax" erzählt nach dem gleichnamigen US-Kinderbuchklassiker von Dr. Seuss von dem zwölfjährigen Ted, der dort für seine Angebetete nach einem echten Baum sucht.

Beth (Rebecca Hall)  macht sich bei Dinks (Bruce Willis) Frau unbeliebt.

Star-Regisseur Stephen Frears serviert mit der rasanten Geschichte vom sagenhaften Aufstieg einer Stripperin zur erfolgreichen Wettmanagerin ein handfestes Kino-Märchen.

Marc Marronnier (Gaspard Proust) und mit seiner baldigen Exfrau Anne (Elisa Sednaoui).

Der Bestsellerautor und Ex-Werber Frédéric Beigbeder verfilmt seine eigene Romanvorlage. In "Das verflixte 3. Jahr" lässt er den Literaturkritiker und Gesellschaftskolumnist Marc ein zynisch-pessimistisches Pamphlet über die Unmöglichkeit von Beziehungen schreiben.

Jung und gut ausgebildet: Matteo (Alessandro Tiberi) und Angelica (Carolina Crescentini).

Für den 30 Jahre alten Matteo läuft es nicht besonders gut. Er hat zwar einen Uni-Abschluss in Mathematik, arbeitet aber in einem schlecht bezahlten Job, der ihm keinen Spaß macht.

Dietrich Schuberts Zelt im menschenleeren Nirgendwo.

Dietrich Schubert hat in seinem Leben schon einige Wüsten bereist. Doch nun will der deutsche Dokumentarfilm-Regisseur alleine in die Wüste, ohne Begleitung. Er packt 90 1,5-Literflaschen Trinkwasser und jede Menge Verpflegung ein und fährt in die Wüste von Marokko.

Diane Torr (l.) experimentiert mit den Rollenbildern.

In die Haut eines Mannes schlüpfen, und sei es nur für einen Tag: ein Wunsch, der die Protagonistinnen dieser Doku eint. Bei einem Workshop in Berlin verwandelt sich Susann in "Andi" und Theresa in "Walter".

Emily Blunt und Jason Segel können sich einfach nicht zur Hochzeit durchringen.

US-Komödienexperte Judd Apatow, Star-Komiker Jason Segel und "Männertrip"-Regisseur Nicholas Stoller haben eine neue Beziehungskomödie gestemmt. In "Fast Verheiratet" drückt sich ein verlobtes Paar (Segel und Emily Blunt) fünf Jahre lang vor der Hochzeit.

Es steht nicht gut um die traditionelle Pommesbude: die filmische Reminiszenz an Ruhgebietskultur in «Pommes Essen».

Es läuft nicht mehr so gut mit der Pommes-Bude. Früher, als Opa noch lebte, rannten die Currywurst- und Pommes-Esser dem Familienimbiss in Duisburg im wahrsten Sinne des Wortes fast die Bude ein.

1 ... 190 191 192 193 194 195

Anzeige