Navigation:
Videos Alle Videos
Anzeige
Naomi Kawase ist die Regisseurin des Dramas «Still the Water». Foto: Ian Langsdon

Kaito und seine Freundin Kyoko leben auf einer subtropischen japanischen Insel. Während Kaito mit der Scheidung seiner Eltern hadert, muss Kyoko von ihrer sterbenden Mutter Abschied nehmen.

Freunde wider Willen: Leah und Finny.

Was tun, wenn die Arche weg ist und die Sintflut bevorsteht? Das fragen sich die Fantasietiere Finny und Leah in dem turbulenten Animations-Abenteuer "Ooops! Die Arche ist weg.

Nancy (Lake Bell) und Jack (Simon Pegg) haben ein missglücktes Blind-Date.

Eine frustrierte Zynikerin, ein verletzter Romantiker und eine Verwechslungsgeschichte um die große Liebe sind die Zutaten für die neue britische Komödie "Es ist kompliziert.

Naomi Watts als junggebliebene Mitt-Vierzigerin Cornelia.

Mit viel Humor lässt US-Regisseur Noah Baumbach ein kinderloses Paar Anfang vierzig auf zwei Mittzwanziger treffen. Josh, Dokumentarfilmer in der Schaffenskrise, und seine Frau Cornelia sind schnell begeistert von Jamie und Darby, ihren hippen, spontanen und lebensfrohen neuen Bekannten.

Quentin (Nat Wolff) und Margo (Cara Delevingne) kommen sich näher.

Alles nur Fassade: Im Film "Margos Spuren" macht sich ein junges Mädchen auf die Suche nach sich selbst und verschwindet. Quentin, ein Freund aus Kindheitstagen, ist überzeugt, dass ihm Margo heimliche Botschaften hinterlassen hat, die ihn zu ihrem Versteck führen sollen.

Außerirdische versuchen, mit Pac-Man die Welt zu zerstören.

Außerirdische greifen die Erde mit real gewordenen Figuren aus alten Videospielen an. Gegen diese Invasion von "Pac-Man" und Co. ist der chaotische US-Präsident Will Cooper (Kevin James) machtlos.

Silas (Michael Fassbender) bringt so schnell nichts aus der Ruhe.

Der Adelsspross Jay ist jung, naiv und hoffnungslos verliebt. Als seine Angebetete Rose mit ihrem Vater um 1870 wegen eines schrecklichen Vorfalls nach Amerika fliehen muss, will er ihr folgen.

Der Exorzist versucht Angela (Olivia Taylor Dudley) vom Teufel zu befreien.

Der Teufel in Menschengestalt - diese Vorstellung unmittelbarer dämonischer Bedrohung übt auf Kinomacher seit langem große Faszination aus. "Der Exorzist" machte 1973 im neueren Kino den Genre-Auftakt, es folgten zahlreiche Hollywood-Neuauflagen des Kampfes Kirche gegen Satan.

1 2 3 4 ... 142
Anzeige
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
Anzeige