Navigation:
Videos Alle Videos
Andrea (Jessica Schwarz) probiert das neue Liebesmenü von Maravan (Hamza Jeetooa).

Als der tamilische Asylbewerber Maravan (Hamza Jeetooa) seinen Job als Küchenhilfe in einem Gourmet-Tempel verliert, verführt er fast unfreiwillig seine Kollegin Andrea (Jessica Schwarz) mit seinen ayurvedischen und zugleich aphrodisierenden Kochkünsten.

Große Schauspielerin: Jessica Chastain ist Eleanor Rigby.

Eleanor und Conor sind trotz finanzieller Probleme innig ineinander verliebt. Doch dann bricht ein Ereignis über das New Yorker Ehepaar herein, das sein Leben erschüttert und es auseinander treibt.

Mosab Hassan Yousef (l) und sein Kontaktagent Gonen Ben Yitzhak.

Mosab Hassan Yousef, Sohn eines Mitbegründers der Hamas, ist noch sehr jung, als er vom israelischen Geheimdienst Schin Bet festgenommen wird. Dem Agenten Gonen Ben Itzhak gelingt es 1996, Yousef als Informanten zu rekrutierten.

Ruth (Hannelore Elsner) und Jonas (Max Riemelt) spülen den Kummer weg.

Als die ehemalige Chansonsängerin Ruth im Zuge einer Zwangsräumung ihre Wohnung und ihre Musikinstrumentenwerkstatt aufgeben muss, wirft das die alte, eigentlich noch recht wohlgemute jüdische Dame aus der Bahn.

Jennifer Aniston spielt die attraktive Zahnärztin Dr. Julia Harris.

Im ersten Teil dieser Komödie taten sich vor drei Jahren im Kino drei Freunde zusammen, um sich ihrer unerträglichen Vorgesetzten zu entledigen. "Kill the Boss" war prominent besetzt, etwa mit Kevin Spacey und Jennifer Aniston.

Kevin (Ronald Zehrfeld ist der Gruppenleiter der SEK-Einheit.

Starkes Genre-Kino: Mit "Wir waren Könige" ist Regisseur Philipp Leinemann ("Transit") ein Nerven zerfetzender, knallharter Polizeithriller gelungen. Es geht um Gewalt, Selbstjustiz, Freundschaft und falsch verstandene Loyalität.

Kowalski, Rico, Skipper und Private legen sich ins Zeug.

Agenten mit Frack und Flossen: "Die Pinguine aus Madagascar" haben ihren ersten eigenen Kinofilm bekommen. Die tierischen Geheimdienstler sind bereits in den "Madagascar"-Filmen zusammen mit den anderen New Yorker Zootieren und in einer extra für sie kreierten TV-Serie aktiv.

Zwei Ärzte (Ben Whishaw (r) und Peter Stormare) untersuchen Qohen Leth (Christoph Waltz).

Kult-Regisseur Terry Gilliam ("12 Monkeys") blickt in die Zukunft. Und die sieht düster aus: Überwachung ist das A und O der gesellschaftlichen Ordnung. Computer-Genie Qohen Leth (Christoph Waltz) lebt aus Angst vor menschlichen Kontakten in der Ruine einer alten Kapelle.

1 2 3 4 ... 113
Anzeige
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
Anzeige