Navigation:
Videos Alle Videos
Julianne Moore als die an Alzheimer erkrankte Alice.

Der Film "Still Alice" erzählt vom Drama der tückischen Alzheimer-Erkrankung. Sie nimmt ihren Opfern die Erinnerung, die Selbstbestimmung - und irgendwann die Persönlichkeit.

Nicky (Will Smith) und Jess (Margot Robbie).

Berlin (dpa) - Nicky (Will Smith, "I Am Legend", "Ali"), ein ebenso genialer wie charmanter Trickbetrüger und Zwecklügner, beginnt ein Techtelmechtel mit Jess, seiner schönen und begabten Auszubildenden im Taschendieb-Business.

Louane Emera wurde für ihre Rolle als Paula mit dem Cesar ausgezeichnet. Foto: Ian Langsdon

Sie sind überaus freundlich, aber auffällig schweigsam. Denn die Familie Béliers ist taubstumm - bis auf Paula. Ihre Eltern und ihr Bruder verkaufen Käse auf einem Wochenmarkt in der französischen Provinz.

Die Oscar-Preisträgerin spielt in «Seventh Son» an der Seite von Jeff Bridges. Foto: Paul Buck

Gerade hat sie einen Oscar bekommen für ihre Leistung in dem ebenfalls in dieser Woche anlaufenden Drama "Still Alice" - parallel kann man Julianne Moore auch als böse Gegenspielerin von Jeff Bridges erleben.

Für so manchen Jugendlichen ist das sicher ein Traum: einmal mit einer echten Zeitmaschine zu reisen. Tatsächlich geht dieser Traum für die beiden Highschool-Freunde Quinn und David in Erfüllung, als es ihnen gelingt, den Prototypen einer solchen Wundermaschine, erfunden von Davids Vater, in Gang zu setzen.

Sigourney Weaver hat keine Lust auf Diskussionen.

Verbrechen werden in diesem, in der nahen Zukunft spielenden Actionfilm durch Polizei-Roboter bekämpft. Eines Tages aber wird eine dieser Kampfmaschinen entwendet und neu programmiert: Chappie wird zum ersten Roboter, der nicht nur denken, sondern auch fühlen kann.

Sternchen (Ruby O. Fee) und Dani (Merlin Rose) suchen im Techno-Drogen-Wirrwarr der frühen 1990er Jahre nach dem Glück.

Sein Debütroman "Als wir träumten" hat den Leipziger Clemens Meyer vor knapp einem Jahrzehnt berühmt gemacht. Jetzt hat Andreas Dresen ("Halt auf freier Strecke", "Wolke 9") die wilde Wende-Geschichte über eine Jungs-Clique verfilmt.

Samba (Omar Sy) kämpft um die nötigen Dokumente im Sozialamt und trifft auf Alice (Charlotte Gainsbourg).

Berlin (dpa) - Samba stammt aus dem Senegal. Seit zehn Jahren lebt und arbeitet er illegal in Frankreich. Als er die Möglichkeit bekommt, einen unbefristeten Job als Koch zu bekommen, will er seine Situation legalisieren.

1 2 3 4 ... 124
Anzeige
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
Anzeige