Navigation:
STARKES TEAM: Die Eheleute Tram führen das Mui Ne, das nach einem vietnamesischen Fischerort benannt ist.

STARKES TEAM: Die Eheleute Tram führen das Mui Ne, das nach einem vietnamesischen Fischerort benannt ist.© Sielski

|
Asiatische Küche

Mui Ne - frisch auf den Tisch, stark im Geschmack

Verkehrsgünstig in Ronnenberg gelegen, hat das „Mui Ne“ vor einem halben Jahr ein chinesisches Restaurant abgelöst. Nun wird original vietnamesisch gekocht, und das wirklich frisch und lecker. Ein echter Geheimtipp für Freunde asiatischer Spezialitäten.

Ambiente
Wir haben reserviert, und unser Tisch am Fenster ist liebevoll eingedeckt – mit Röschen, Kerze und in Bambusform gefalteten Stoffservietten. Unser Blick fällt auf den frischen, grünen Wandanstrich und ein Aquarium mit Clownsfischen, das wir von unserem letzten Besuch kennen. Da war hier noch ein Chinese. Das Mobiliar scheint etwas in die Jahre gekommen zu sein, stören tut es uns nicht.

Publikum
Es ist ein schwül-warmer Mittwoch, die Menschen sitzen eher in Biergärten als bei scharfen Speisen. Neben uns speist eine Familie, am Tresen im Nebenraum stehen zwei Ronnenberger beim Feierabend-Bierchen. So leer ist es wohl eher selten.

Service
Mui Ne ist ein vietnamesisches Fischerdorf in der Provinz Binh Thuan, 220 Kilometer entfernt von Ho-Chi-Minh-Stadt, dem ehemaligen Saigon. Ob er daher stammt, erfahren wir von Dong Tram nicht, wohl aber, dass er mit den Boat People 1977 nach Deutschland kam und der Liebe wegen schließlich nach Hannover. Der stets lächelnde Gastronom Anfang fünfzig ist ein perfekter Gastgeber. Aufmerksam gibt er Tipps und verrät uns einige Zutaten seiner Köstlichkeiten. Nach getaner Arbeit erscheint auch seine lächelnde Ehefrau Thi Tram Nguyen, die in der Küche das Sagen hat. Wie meist beim Asiaten geht es zack, zack. Die Getränke kommen zügig, die Vorspeisen nach zehn, die Hauptgerichte nach 30 Minuten.

Essen und Trinken
Die Karte mit Suppen (sechs Einträge), Vorspeisen (neun), Nudelsuppen (drei), Nudelgerichten (vier), Bratnudeln und Bratreis (vier), Ente (drei), Rind (drei), Schwein (zwei), Huhn (drei), Fisch (vier), Vegetarischem (vier), Kindergerichten (drei), Desserts (drei) und Spezialitäten (fünf) beginnt mit einem Versprechen: „Wir verzichten auf künstliche Aromen und Glutamat.“ Das schmecken wir! Ich bestelle vorab eine Wan-Tan-Suppe (3,50 Euro) mit dem asiatischen Kohl Pak-Choi und frischem Koriander. In der Brühe schwimmen drei mit Hackfleisch gefüllte Teigtaschen. Wunderbar abgestimmt, wunderbar würzig, einfach lecker. Wenn auch bei 25 Grad etwas schweißtreibend.

Meine Frau hat sich für die vegetarischen Frühlingsrollen (3,90) entschieden. Fünf nett dekorierte und mit Möhren, Morchel, Sprossen und Kohl gefüllte Rollen sind das, knusprig frittiert. Ein erstklassiger Starter. Feurig gehts bei ihr weiter: mit gebratenenen Hühnerbrustfilets „Ga Xao Curry“ mit Sesam, Zitronengras, Kokosmilch, frischen Kräutern und Curry-Paste – dazu gibts wie bei allen Hauptgerichten Reis. Meine Frau liebt Frische und Schärfe und ist begeistert. Ich folge dem Rat von Herrn Nguyen, es mit dem Spanferkel (mit 15,90 schon das zweitteuerste Gericht) zu probieren. Das Pfännchen wird vor meinen Augen flambiert und mit Zitronengras-Sauce übergossen. In Vietnam wird Schwein pur gegessen, in Deutschland wird es mit Sauce und Gemüse serviert. Üppig und köstlich, aber wie bekommt man die Haut so kross und trotzdem bissfest? „Das wollten schon viele wissen“, amüsiert sich Herr Tram, „aber wenn ich es verrate, kommt doch keiner mehr zu mir.“ So bleiben wir unwissend, aber bestens bedient.

Fazit
Im Mui Ne wird handwerklich erstklassig, frisch und ohne Geschmacksverstärker gekocht, das ist bei Asiaten nicht die Regel. Weil auch der Service stimmt, ist ein Besuch in Ronnenberg unbedingt zu empfehlen.

  • Für Kinder geeignet
  • Hunde willkommen
  • Kein Raucherzimmer
  • Toiletten nicht barrierefrei
  • Barzahlung, EC

Mui Ne
Hamelner Straße 8
30952 Ronnenberg
05109/51 55 55
www.mui-ne-restaurant.de
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 12 bis 15 und 17.30 bis 22 Uhr, Montag Ruhetag.


Anzeige
Anzeige