Navigation:
IHM SCHMECKT ES: Der kleine Timm (3) mümmelt mit seiner Mama Kuchen im „Lieb.es“.

IHM SCHMECKT ES: Der kleine Timm (3) mümmelt mit seiner Mama Kuchen im „Lieb.es“.
© Frank Wilde

Kinder Spezial

Kinder lieben es im „Lieb.es“

Einmal im Monat testen wir die Kindertauglichkeit von Restaurants in Hannover und Umgebung: Das „Lieb.es“ in der Nordstadt ist das neue Projekt von Alina Zimmermann (25), die 2015 beim Start von „Love it healthy“ in der Niki-Passage von TV-Koch Christian Rach unterstützt wurde. Die NP-Tester freuten sich im neuen Lokal über gesundes, frisch zubereitetes Frühstück und familiäre Atmosphäre.

Hannover.
: Am Engelbosteler Damm liegt das „Lieb.es“. Von außen wirkt das Lokal kleiner, als es ist, von innen offen, gemütlich und studentisch. Im vorderen und mittleren Bereich stehen Holztische, Metallstühle und einige Bänke – karg, aber stilvoll, das passt gut in die Nordstadt. Im hinteren Bereich gibt es eine Sofaecke zum Chillen. Die Wand ist sehr trendy schwarz-weiß gekachelt. Und daneben findet sich eine kleine Spielecke mit Tisch und Spielsachen, darunter viele Handpuppen, eine Tafel samt Kreide und ein Schachspiel.

: Im Laufe des Morgens füllt sich das Restaurant. Viele Tische sind reserviert. Das Publikum ist eher jünger, viele Paare, beste Freundinnen und ähnliche Konstellationen sind darunter. Wir sind die einzige Familie an diesem Sonntagmorgen.

: Unkompliziert, offen und nett. Wir hatten reserviert, waren aber am Telefon falsch verstanden worden, jedenfalls ist der uns zugedachte Tisch zu klein. Kein Problem, die junge Frau disponiert schnell um. Änderungswünsche schreibt sie sorgfältig auf und erklärt alles genau, wenn sie sich unsicher ist, fragt sie schnell in der Küche nach. Man hat das Gefühl, dass sie nicht nur einen Job macht, sondern sich mit dem Lokal identifiziert. Im „Lieb.es“ wird jeder geduzt – das unterstreicht den familiären Ton.

: Die Karte be­steht aus losen Blättern, die auf einem hölzernen Klemmbrett zusammengehalten werden. Milchkaffee, Latte Mac­chiato oder der große Cappuccino kosten 3,50 Euro, Bio-Tee 2,50 Euro. Zum Start in den Tag gibt es vier Standardfrühstücke, dazu kann man zahlreiche Ergänzungen ordern. „Süßes Ding“ ist ein Croissant mit Butter und Marmelade (3,50 Euro), das unsere Kinder zu ihrem Kakao (3,50 Euro) bestellen. Ein veganes Frühstück kostet 7,50 Euro, der „E-Dammer“ mit Frischkäse und Chutney 9,50 Euro. Das „Nordstadt-Frühstück“ für 14,58 Euro mit Bio-Käse, Salami, Parmaschinken, Konfitüre, Birchermüsli, Bio-Ei, Prosecco und frisch gepresstem O-Saft ist ein guter, reichhaltiger Genuss am Morgen. Wir Erwachsene teilen uns das Frühstück und bestellen nur zusätzlich zwei Brötchen und ei­nen Kokos-Milchreis mit Mangokompott (3,50 Euro). Wirklich positiv: Na­hezu alle Zutaten sind in der „Lieb.es“-Küche frisch zubereitet worden und daher kein Standard. Chefin Alina Zimmermann (25) legte mit „Love it healthy“ 2015 in der Niki-Promenade den Grundstein, TV-Koch Christian Rach sagte ih­rem Gesund-Konzept eine große Zu­kunft voraus. Im „Lieb.es“ wird sie den Vorschusslorbeeren ge­recht. Das Frühstück ist geschmacklich top, es wird zu einer Entdeckungsreise für den Gaumen. Änderungswünsche der Kinder, wie zum Croissant lieber Nuss-Nougat-Creme essen zu wollen, werden anstandslos erfüllt.

: Dass es Nutella statt Marmelade gab, obwohl das gar nicht auf der Karte vermerkt ist, darüber waren die Kinder mächtig froh. Die Spielecke wurde positiv aufgenommen, besonders die Handpuppe vom bösen Wolf ist toll. Allerdings: Nicht alle Spielsachen waren funktionsfähig, besonders das Schachspiel – an sich eine schöne Idee, auch mal an etwas ältere Kinder zu denken – sollte vollständig sein.

: Das Frühstück war dank der vielen selbstgemachten Zutaten sehr lecker. Wir haben 47,50 Euro für fünf Personen bezahlt und haben uns in der familiären Atmosphäre sehr wohl gefühlt.

Spielangebote

Kinderkarte

Barrierefrei

Keine Wickelmöglichkeit

bar, EC, Kreditkarten, Sodexo- und Edenred-Gutscheine

Lieb.es

Engelbosteler Damm 15

30167 Hannover

0511/45 01 29 10

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag und Sonntag von neun bis 22 Uhr, Freitag und Sonnabend bis 24 Uhr.

Von Maike Jacobs

Hannover engelbosteler damm 15

Anzeige