Navigation:
BITTESCHÖN! Huy Hoang (links) und Yen Hoang Nguyen servieren vietnamesische Köstlichkeiten an der Königstraße.

BITTESCHÖN! Huy Hoang (links) und Yen Hoang Nguyen servieren vietnamesische Köstlichkeiten an der Königstraße.© Sielski

|
Asiatische Küche

Im "Wok & Roll" schmeckt es exotisch gut

Der „Kleine König“ hat keinen langem Atem gehabt: Seit Oktober wird in den Räumen des früheren Restaurants „Diva“ vietnamesisch gekocht. Und zwar so gut, dass das „Wok & Roll“ nicht nur Lister in die Königstraße locken wird.

Ambiente
Unser letzter Besuch in dieser Location ist noch nicht allzu lange her, aber so umgestaltet hätten wir das ehemalige „Diva“ und „Kleiner König“ nicht wiedererkannt. Eine offene Küche mit Panorama-Glaswand fällt uns als erstes ins Auge, dann die in hellem Grau gestrichenen Wände, die fernöstlich anmutenden Leuchter. Moderne Zweier-Tische in Resopal-Optik mit stylischen Stühlen ohne Lehne und mit runden schwarzen Sitzkissen kreieren einen modernen Look, der trotzdem nicht kalt, sondern irgendwie gemütlich wirkt. Hier hat sich echt was getan. „Und wir sind noch nicht fertig“, sagt die junge Chefin Yen Hoang Nguyen. Ihr Vater betreibt ein „Wok & Roll“ als Stand in der Markthalle sehr erfolgreich, dieses Restaurant ist ein erster Ableger.

Publikum
Am dritten Advent kommen wohl eher die Betreiber von Glühweinständen der hannoverschen Weihnachtsmärkte auf ihre Kosten, aber an diesem kühlen Sonntagabend ist im „Wok+Roll“ durchaus Betrieb. Vier Freunde, ein asiatisches Paar – und auch Promis wie Tourismus-Chef Hans Nolte und NDR-Moderator Hinnerk Baumgarten haben schon Lust auf den neuen Laden, die mit zwei Mann besetzte Küche hat gut zu tun.

Service
Die Chefin bedient uns mit spürbarem Spaß an der Arbeit. Als sie hört, dass wir gerade im Urlaub in Ho-Chi-Minh-Stadt waren, fragt sie interessiert nach – zudem gibt sie Tipps zum Essen, serviert wie ihr junger Kollege professionell und zuvorkommend. Die Zeiten sind top: Die selbstgemachten Getränke gibts nach zehn Minuten, die Vorspeisen sind nach 15, die Hauptgerichte nach 35 Minuten am Tisch. Dass der Service schnell ist, ist besonders für Gäste des Mittagstisches (ab 11.30 Uhr und ab 6,30 Euro) wichtig.

Essen und Trinken
Die Speisekarte listet rund 50 Gerichte auf, aber unser erstes Lob gilt den ausgefallenen Getränken. Wir sind beide erkältet und verzichten auf Wein und Bier, da kommen die Kreationen „Wok & Roll-Ice Tea“ (Zitronengras-Ice-Tea mit Limettensaft, Minze und Ingwerstreifen) sowie „Spring Rainbow“ (Erdbeeren mit Minze, Soda-Perlen und Limettensaft, beides 3,80 Euro) gerade recht. Endlich mal nicht nur Blubberwasser als der Flasche, wir sind begeistert und genießen jeden Schluck. Meine Sup Cot Dua (3,50 Euro) ist eine Kokosmilchsuppe mit Hühnerfleisch, Tomaten und frischen Champignons, Koriander gibt dem Schüsselchen Pfiff. Nom Du du (4,90 Euro) ist ein frisch-knackiger Sojasprossen-Salat mit Papaya, Julienne-Karotten und gerösteten Erdnüssen. Das Limetten-Chili-Dressing sorgt für eine (noch angenehme) Schärfe. Riesen-Lob auch für die Hauptgerichte: Thit Bo Xao Hanh Dua (10,90 Euro) ist sprachlich eine Herausforderung und kulinarisch ein Volltreffer. Die im Wok gebratenen Rindfleischstreifen sind dünn und zart, auf dem üppig gefüllten Teller gehe ich auf eine farbliche Entdeckungsreise: rot (Paprika), orange (Karotten), gelb (Ananas) und grün (Minze). Alles ist fein abgestimmt und lecker. Meine Frau ist mit Ca Ri Do mit Hühnchen (9,30 Euro) ebenso zufrieden. Das gegarte Gemüse wird in einer roten Curry-Kokosmilch-Sauce und mit Reis gereicht, die Schärfe ist auf der Karte angekündigt und sorgt für den Aha-Effekt. Blitzeblank geben wir die Teller zurück.

Fazit
Authentische vietnamesische Küche hat sich das „Wok & Roll“ vorgenommen, die Küche kann das kulinarische Versprechen halten. Das Gastro-Paket, das auch angenehm modernes Ambiente und flotten, kundigen Service beinhaltet, sollte dafür sorgen, dass die Königstraße nachhaltig belebt wird – und das „Wok & Roll“ eine erfolgreiche Zukunft zwischen Innenstadt und List hat.

  • Für Kinder geeignet
  • Hunde willkommen
  • Kein Raucherzimmer
  • Nicht barrierefrei: Zu den Toiletten führt eine steile Treppe nach unten
  • Nur Barzahlung (soll ich 2016 ändern)

Wok & Roll
Königstraße 24
30175 Hannover
0511/34 08  34 18
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 11.30 bis 22 Uhr (11.30 bis 16 Uhr Mittagstisch), Sonnabend und Sonntag 14 bis 22 Uhr. Kein Ruhetag.


Anzeige
Anzeige