Navigation:

Wer über den Deisterpass will, kommt an diesem Lokal vorbei: Auch im Gasthaus Söhle in Barsinghausen gehts bergauf, ein Traditionshaus, das mit modernem Konzept überrascht – und überzeugt. Lesen Sie den gesamten Test heute in der Printausgabe der NP!

FRISCHE ASIA-KÜCHE: Thu Ha Nguyenserviert im neuen Asia-Bistro, in der Küchewirbelt Chef Cong Thanh Bui. Er führte zuvorden „Goldenen Drachen“ in der Mehlstraße.

Der Ricklinger Stadtweg wird zum fernöstlichen Hot Spot: Nach zwei Asia-Imbissen hat nun im Café „Das besondere Kaffeehäuschen“ das Bistro Asia Cong eröffnet. Die vietnamesischen und thailändischen Gerichte sind sehr zu empfehlen.

Jahrzehntelang gab es hier thailändische Currys, jetzt ist die "Brasserie List" in das ehemalige "Bangkok" eingezogen. Der Service an der Ferdinand-Wallbrecht-Straße ist top, die Küchencrew muss noch etwas zusammenwachsen.

STARKES TEAM: Die Eheleute Tram führen das Mui Ne, das nach einem vietnamesischen Fischerort benannt ist.

Verkehrsgünstig in Ronnenberg gelegen, hat das „Mui Ne“ vor einem halben Jahr ein chinesisches Restaurant abgelöst. Nun wird original vietnamesisch gekocht, und das wirklich frisch und lecker. Ein echter Geheimtipp für Freunde asiatischer Spezialitäten.

Hannover, Leben, Gastro-Test, Il Casale, Sami Khiari (34)   (Foto: Frank Wilde)

Frischer Wind im Ex-„Merlin“: Das wunderschöne Restaurant im Landhausstil ist jetzt die Heimat eines Spitzenitalieners, der mit fairen Preisen überzeugt. „il Casale“ hat in Burgwedel jetzt schon viele Freunde gefunden.

STILVOLL: Im „Tapeo“essen Gäste an dunklenHolzmöbeln ihre Tapas.Im vorderen Bereichdes Restaurantssteht ein bequemesSofa. Zuvor gingen hierSüdstädter 40 Jahre aufein Bier in den „Spiegel“.

Sein neuestes Projekt läuft gut an: In der Tapas-Bar „Tapeo“ am Altenbekener Damm lässt Betreiber Valentin Zurr nicht nur das Brot aus seiner eigenen Bäckerei (Broterbe Gaues) servieren, sondern auch eine Reihe leckerer Kleinigkeiten, von Bruschetta bis Garnelen.

EIN LECKERER AUFTAKT: Familie Hein genießt das Familienfrühstück im Yunana.

Einmal im Monat testen wir die Kindertauglichkeit von Lokalen in Hannover. Heute: das familienfreundliche Yunana-Café in Döhren – ein wunderschönes Café, in dem vom ersten Augenblick an echte Urlaubsstimmung aufkommt.

NEU IN HERRENHAUSEN: Thomas Patmos und Familie servieren seit dem 1. Juni griechische Spezialitätenan der Haltenhoffstraße.

Zehn Jahre war in dem Lokal in der Haltenhoffstraße 170 ein Italiener, danach vier Jahre ein Spanier – seit dem 1. Juni wird griechisch gekocht. Die Taverne Patmos ist grundsolide, wer keine kulinarischen Überraschungen erwartet, kann hier eine gute Zeit haben.

1 2 3 4 ... 36
Anzeige
Anzeige
Anzeige