Navigation:
NEUES LEBEN IM EX-SPAGO:Francesca Elveren-Pagano ist Namensgeberin des fünften„Francesca & Fratelli“ in derCalenberger Neustadt.

Im früheren „Spago“ in der Calenberger Neustadt ist wieder Betrieb. Francesca Elveren-Pagano und Kadir Elveren haben Anfang September in der Esplanade ihr fünftes „Francesca & Fratelli“ eröffnet. Ein junges Lokal, das mit Pizza und Pasta punkten will.

VON DER LIST AN DEN MASCHSEE: Cora und Alex Alexandrou servierenDeftiges und Gesundes im HannoverschenKanu-Club.Fotos: Wilde

Sie sind wieder da: Cora und Alex Alexandrou haben die Gastronomie im Hannoverschen Kanu-Club am Karl-Thiele-Weg übernommen. Und verwöhnen Sportler und Spaziergänger mit ideenreicher Küche. Burger und Club-Sandwiches gibts aber auch.

GASTGEBER: Hadi Baydak bewirtet Besucherin Bissendorf – drinnen und draußen.Fotos: Behrens

Nacho, Burrito und Fajita: Ein Besuch im Restaurant „Sombrero“ in der Wedemark macht Lust auf einen Urlaub in Mexiko. Aber auch an der Bahnhofstraße ist der Service herzlich und die Stimmung fröhlich.

DAS SCHMECKT:Levin (10) liebt Steak mit Brat-kartoffeln. Im Gasthaus zur Lindegibt es alle Gerichte als Kinderportion.  Fotos Heusel

Einmal im Monat testen wir die Kindertauglichkeit von Restaurants in Hannover und Region. Heute: Das Gasthaus zur Linde bei Ronnenberg bietet gehobenes Ambiente. Bei schönem Wetter gibt es hier einen großen Garten zum Toben.

EIN NEUER ITALIENER IN DÖHREN:Cosimina und Giusieppe Fasettahaben an der Hildesheimer Straßedas „Sapori Italiani“ eröffnet. DieChefin kocht, ihr Gatte kümmertsich um den Service.Fotos: Wallmüller

Fünf Jahre führte Bruno Sacca das beliebte „La Pasta“ an der Hildesheimer Straße. Seit Juni haben Cosimina und Giuseppe Fasetta die Räume übernommen und das „Sapori Italiani“ in Döhren eröffnet. Wieder ein Italiener, allerdings mit etwas höheren Preisen.

NEU IN DER STADT: Betriebs- leiterin Bianca Sallwey (26)freut sich über die Eröffnungvon Hannovers zweitemSausalito-Restaurant.Fotos: Heusel

Das Sausalitos an der Osterstraße ist ein Klassiker, Ende Juli hat die zweite Filiale an der Lister Meile eröffnet. Der Szenetreffpunkt mit coolen Drinks, trendiger Musik und mexikanisch-kalifornischer Küche wird sein Publikum finden.

IN DER OSTSTADT: Das Restaurant„Carmen“ an der Bödekerstraße bietetspanische und srilankische Gerichte – dasist nur auf den ersten Blick irritierend.

Ein spanisches Lokal, in dem auch Gerichte aus Sri Lanka serviert werden? Das gibts in der Oststadt: Im Restaurant „Carmen“ muss einem dieser Mix keineswegs spanisch vorkommen - die Tapas schmecken hier erstklassig.

Internationale Küche
Hannover, Gastro-Test, Amadeus, Frau Busse    (Foto: Frank Wilde)

Klassik wird hier neu interpretiert: Familie Jasiek betreibt das Hotel-Restaurant Amadeus in Isernhagen seit 1986. Was als kleines Bistro startete, ist heute ein fester Ankerpunkt in der Gastro-Szene. Und hat - laut Firmen-Slogan - „immer eine gute Idee“.

1 2 3 4 ... 42
Anzeige
Anzeige
Anzeige