Navigation:

© Wilde

Rosinen

Rosinen besitzen viel Fruchtzucker, sie liefern daher Energie. Sie haben einen hohen Ballaststoff-Gehalt, senken den Cholesterinspiegel und verbessern die Verdauung.

Rosinen sind reich an Eisen (gut für die Blutbildung) und besitzen Selen und Kalium, was die Einlagerung von Wasser verhindert und den Blutdruck senkt. Die getrockneten Weintrauben enthalten auch kleine Mengen Vitamin A sowie Vitamine der B-Gruppe, die zusammen mit Kohlenhydraten gegen Depressionen, Angstzustände und Stress helfen. Schon die Römer nutzten Rosinen für medizinische Zwecke.


Anzeige