Navigation:
Lauch besticht durch seine milde Schärfe. Er schmeckt roh und warm in Quiche und Muffins.

Lauch besticht durch seine milde Schärfe. Er schmeckt roh und warm in Quiche und Muffins. © Kai Remmers

Ernährung

Lauch vor dem Waschen längs einschneiden

Lauch ist kalorienarm und reich an Nährstoffen. Damit das auch beim Waschen so bleibt, sollten Verbraucher den Schaft längs und etwa bis zur Mitte einschneiden.

Bonn. Darauf weist der Verbraucherinformationsdienst aid hin.

Der Schaft lässt sich dann fächerartig aufbiegen und unter fließendem Wasser abspülen. Lauch ist frisch, wenn das Laub kräftig grün ist, und die Wurzeln fest und nicht verfärbt sind.

Wegen des zwiebeligen Geruchs lagert er im Kühlschrank am besten getrennt von anderen Lebensmitteln. Das auch Porree genannte Gemüse schmeckt pur als Beilage, aber beispielsweise auch in Quiche und herzhaften Muffins. Lauch enthält reichlich Ballaststoffe, die Vitamine B und C sowie Kalium und Kalzium.

dpa


Anzeige
Anzeige