Navigation:
An warmen Tagen ist er eine originelle Variante zum Speiseeis. Und der Frozen Yogurt lässt sich zu Hause auch ohne Eismaschine selber machen.

Frozen Yogurt ist - als pure Variante - kalorienärmer als Sahneeise und lässt sich mit verschiedenen Toppings ganz einfach aufpeppen. Verbraucher können die cremige Erfrischung auch daheim selber machen - und das funktioniert sogar ohne Eismaschine.

Eier mit der Kennzeichnung 3-DE-0920431 stehen unter Salmonellen-Verdacht. Verbraucher sollten sie nicht essen.

Wegen Salmonellen-Verdachts hat der bayerische Betrieb Bayern-Ei Eier zurückgerufen. Dies geschehe "aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes", teilte das Unternehmen mit.

Von wegen kleiner Drink: Smoothies sind eine Zwischenmahlzeit. Foto: Mascha Brichta

Ein Smoothie ist keinesfalls nur als Durstlöscher anzusehen - er ist zwar gesund, liefert aber auch ordentlich Kalorien. Ein solcher Drink enthalte so viele Nährstoffe, dass er als Zwischenmahlzeit bewertet werden muss, erklärt der Verbraucherinformationsdienst aid.

Zitronenmelisse wird erst vor dem Servieren des Essen dazugegeben.

Zitronenmelisse verleiht etlichen Gerichten ein zitronig-frisches Aroma. Sie sollte allerdings nie mitgekocht werden, da sie sonst ihren Geschmack verliert. Verbraucher sollten die Triebe der Zitronenmelisse erst kurz vor dem Essen fein schneiden oder zupfen und dann zu den Gerichten hinzugeben.

Bos ist deutscher Trüffelimporteur aus Meerbusch bei Düsseldorf.

Trüffeln auf Omelette, an Pasta oder zum Fisch - die feine Luxusware veredelt etliche Gerichte. Eigentlich stehen Speisen mit frischen Périgord-Trüffeln nur von Dezember bis März auf dem Speiseplan.

Roséweine haben eine zunehmende Fangemeinde. Der weltweite Verkauf steigt stetig. Vor allem die Briten sind im Vergleich zu 2002 auf den Geschmack gekommen.

Weintrinker weltweit haben in den vergangenen Jahren immer mehr Geschmack an Roséwein gefunden. 2013 wurden auf dem Globus rund 24 Millionen Hektoliter des roséfarbenen Rebensaftes getrunken, wie das Deutsche Weininstitut (DWI) in Mainz mitteilte.

Wer reichlich Zucchini erntet, der kann daraus eine Soße machen. Sie hält bis zu zwei Wochen im Kühlschrank.

Gemüse darf beim Grillen nicht nur auf den Grill. Daraus lässt sich auch eine Soße fürs Fleisch machen. Für die Grillsoße etwa 500 Gramm Zucchini waschen, putzen und würfeln, wie der Bayerische Bauernverband empfiehlt.

Heidelbeeren gibt es gerade frisch vom Strauch. Sie sollen Anti-Aging-Eigenschaften besitzen.

Sogenannte Superfoods wie Chia-Samen oder Açaí-Beeren versprechen tolle Effekte. Wer sie kauft, dem sollte aber bewusst sein, dass die Produkte oft von weit her - meistens aus Südamerika - eingeflogen wurden.

1 2 3 4 ... 96
Anzeige
Anzeige