Navigation:
Biometrische Daten: Nicht nur in US-amerikanischen Flughäfen werden die Fingerabdrücke von Einreisenden erfasst.

Biometrische Daten: Nicht nur in US-amerikanischen Flughäfen werden die Fingerabdrücke von Einreisenden erfasst. © Justin Lane

Tourismus

Nehmen nur die USA am Flughafen meine Fingerabdrücke?

Schutz vor Terroristen: An US-amerikanischen Flughäfen werden von den Reisenden auch biometrische Daten erfasst - wie Fingerabdrücke. Mit ihrem Vorgehen stehen die USA nicht alleine da.

Berlin. Bei der Einreise in Länder außerhalb des Schengen-Raums kontrollieren Grenzbeamte den Pass und das Visum, falls eines nötig ist.

In einigen Ländern geht die Einreise-Kontrolle aber noch etwas weiter: Fingerabdrücke werden genommen - zum Beispiel in den USA. Mit der Aufnahme biometrischer Daten wurde 2004 begonnen. Dazu gehört neben den Fingerabdrücken auch ein Digitalfoto, erklärt das

Auswärtige Amt (AA) in Berlin. Aber die USA sind nicht das einzige Land, das Fingerabdrücke verlangt.

Seit 2007 erfasst etwa auch

Japan biometrische Daten von Reisenden, also Fingerabdrücke und Gesichtsfotos, erklärt das AA.

Südkorea erfasst seit 2012 biometrische Daten und Fingerabdrücke von Ausländern. Singapur wird nach

Medienberichten im Juni 2016 damit beginnen, Fingerabdrücke von Reisenden zu scannen und speichern.

Mit den Fingerabdrücken wird die Identität von Reisenden überprüft. Das diene der inneren Sicherheit, erläutert das

US Department of Homeland Security. Es soll also beispielsweise die Einreise von Terroristen verhindert werden.

In diesem Zusammenhang soll auch ausgeschlossen werden, dass sich jemand als eine andere Person ausgibt. Das

Office of Biometric Identity Management (OBIM) helfe dabei, die biometrischen Daten zu sammeln, zu speichern und zu analysieren - und die Beobachtungsliste mit potenziell gefährlichen Personen auf dem neuesten Stand zu halten.

dpa


Anzeige
Auf Tour - Reisetipps für den Urlaub zwischendurch
Auf Tour - Reisetipps für den Urlaub zwischendurch

Entdecken Sie die schönsten Urlaubsziele! Lassen Sie sich zu interessanten Reisen inspirieren. Wir geben Tipps vom Emsland üb...

Zimmer mit Aussicht

Buntes Himmelsschauspiel: Ballons in Form von Vögeln, Bienen und Hydranten, die über dem Parliament Hill schwebten, entdeckte Sigrid Berlin am Morgen des 1.September beim Blick aus ihrem Hotelzimmer im Westin Ottawa. „Kanada feierte an diesem Wochenende den Abschied vom Sommer“, berichtet die Pattenserin.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihr Traumbild!

Auch Sie, liebe Leser, haben im Urlaub die Aussicht aus Ihrer Unterkunft genossen? Schicken Sie uns ein Foto!

Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h

Reisekatalog bestellen

Aktuelle Reisekataloge

Ein gelungener Urlaub will geplant sein. Hier finden Sie die richtigen Informationen für Ihre Traumreise. Fordern Sie noch heute gratis die neuen Reisekataloge an.

Leserreisen

Strandkörbe

Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen von NP und HAZ bieten für jeden Anspruch genau das Richtige.

Anzeige