Navigation:
Wer seinen Flug stornieren muss, kann unter Umständen Geld zurück bekommen.

Wer seinen Flug stornieren muss, kann unter Umständen Geld zurück bekommen. © Peter Kneffel

Tourismus

Kostenerstattung ohne Servicegebühr: Flugstornierung

Wenn Urlauber krank werden und ihren Flug nicht antreten können, ist das doppelt ärgerlich. Denn oft fallen dann auch noch Stornokosten an. Welche rechtlichen Regeln gelten dabei?

Potsdam. Es gibt viele Gründe, warum ein Fluggast seine Reise nicht antreten kann. Bei einer Stornierung bleibt er häufig auf einem großen Teil des Ticketpreises sitzen - und manchmal werden Zusatzkosten fällig. Das muss nicht sein.

Die Verbraucherzentrale Brandenburg weist auf zwei wesentliche Rechte hin:

Erstattung der Flugkosten: Steuern und Gebühren sollten Passagiere bei einer Stornierung ohnehin zurückerhalten. Doch ihnen steht sogar die Erstattung aller Flugkosten abzüglich einer Pauschale von fünf Prozent zu, sofern die Airline nicht nachweist, ob und welche Erlöse sie durch den Wiederverkauf des Tickets erzielen konnte. Das hat das Landgericht Frankfurt 2014 entschieden (Az.: 2-24 S 152/13).

Bearbeitungsgebühr nicht rechtens:Airlines und Buchungsportale dürfen für die Stornierung eines Fluges keine Servicepauschale verlangen. Es handelt sich den Verbraucherschützern zufolge um ein gesetzliches Recht des Fluggastes, für das keine zusätzlichen Kosten berechnet werden dürfen. Ein entsprechendes Urteil gibt es vom Berliner Kammergericht (Az.: 5 U 2/12).

Oft weigern sich Airlines, bei einer Stornierung die Flugkosten zu erstatten, und es wird eine pauschale Gebühr fällig. Fluggäste sollten in diesem Fall aber hartnäckig bleiben. Sie können für die Stornierung einen

Musterbrief der Verbraucherzentrale nutzen.

dpa


Anzeige
Auf Tour - Reisetipps für den Urlaub zwischendurch
Auf Tour - Reisetipps für den Urlaub zwischendurch

Entdecken Sie die schönsten Urlaubsziele! Lassen Sie sich zu interessanten Reisen inspirieren. Wir geben Tipps vom Emsland üb...

Zimmer mit Aussicht

Buntes Himmelsschauspiel: Ballons in Form von Vögeln, Bienen und Hydranten, die über dem Parliament Hill schwebten, entdeckte Sigrid Berlin am Morgen des 1.September beim Blick aus ihrem Hotelzimmer im Westin Ottawa. „Kanada feierte an diesem Wochenende den Abschied vom Sommer“, berichtet die Pattenserin.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihr Traumbild!

Auch Sie, liebe Leser, haben im Urlaub die Aussicht aus Ihrer Unterkunft genossen? Schicken Sie uns ein Foto!

Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h

Reisekatalog bestellen

Aktuelle Reisekataloge

Ein gelungener Urlaub will geplant sein. Hier finden Sie die richtigen Informationen für Ihre Traumreise. Fordern Sie noch heute gratis die neuen Reisekataloge an.

Leserreisen

Strandkörbe

Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen von NP und HAZ bieten für jeden Anspruch genau das Richtige.

Anzeige