Navigation:
Der Kampf um die Strand- oder Poolliege ist mitunter groß.

Der Kampf um die Strand- oder Poolliege ist mitunter groß. © Julian Stratenschulte

Tourismus

Darf ich im Hotel mit dem Handtuch eine Liege reservieren?

Die besten Plätze am Pool sind schon vor dem Frühstück reserviert - mit einem Handtuch. Diese Praxis ist in Hotels weit verbreitet. Aber darf man das überhaupt?

Hannover. Es gilt vielen als Unsitte, wird aber in den Urlaubshochburgen hartnäckig praktiziert: das Reservieren einer Liege mit einem Handtuch. Immer wieder artet diese Praxis in hitzigen Diskussionen und mitunter auch in handfestem Streit aus.

Aber ist es überhaupt erlaubt, sich früh morgens mit dem Handtuch eine Liege für den Tag zu reservieren, während andere noch schlafen?

Eine einheitliche Regelung oder gar ein Gesetz gibt es dazu nicht. Wie damit vor Ort umgegangen wird, liege in der Verantwortung jedes Hotels, erklärt Veranstalter Thomas Cook. "Manche Hotels tolerieren diese Praxis, andere verbieten das und räumen auch Handtücher ab", sagt Sprecher Mathias Brandes. Das Vorgehen sei ganz unterschiedlich.

Gerne gesehen ist die Marotte deshalb aber noch lange nicht: "In unseren Hotels und Resorts ist es nicht erwünscht, Sonnenliegen am Pool oder am Strand zu reservieren", sagt Tui-Sprecherin Anja Braun. In den Robinson-Clubs zum Beispiel werden Gäste aktiv angesprochen, wenn sie eine Liege mit dem Handtuch belegen.

Auch die DER Touristik erklärt: In den meisten Hotels werden Gäste gebeten, keine Liegen zu reservieren. Mit mäßigem Erfolg: Selbst wenn morgens alle Handtücher in den Pool geworfen werden, habe dies manchmal nicht den gewünschten Lerneffekt, berichtet Sprecherin Anne Schmidt. "Wir als Veranstalter können nur an die Vernunft und das soziale Gewissen unserer Gäste appellieren." Das Phänomen der frühmorgendlichen Liegenbesetzer sei aber eher auf dem Rückzug.

dpa


Anzeige
Auf Tour - Reisetipps für den Urlaub zwischendurch
Auf Tour - Reisetipps für den Urlaub zwischendurch

Entdecken Sie die schönsten Urlaubsziele! Lassen Sie sich zu interessanten Reisen inspirieren. Wir geben Tipps vom Emsland üb...

Zimmer mit Aussicht

Buntes Himmelsschauspiel: Ballons in Form von Vögeln, Bienen und Hydranten, die über dem Parliament Hill schwebten, entdeckte Sigrid Berlin am Morgen des 1.September beim Blick aus ihrem Hotelzimmer im Westin Ottawa. „Kanada feierte an diesem Wochenende den Abschied vom Sommer“, berichtet die Pattenserin.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihr Traumbild!

Auch Sie, liebe Leser, haben im Urlaub die Aussicht aus Ihrer Unterkunft genossen? Schicken Sie uns ein Foto!

Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h

Reisekatalog bestellen

Aktuelle Reisekataloge

Ein gelungener Urlaub will geplant sein. Hier finden Sie die richtigen Informationen für Ihre Traumreise. Fordern Sie noch heute gratis die neuen Reisekataloge an.

Leserreisen

Strandkörbe

Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen von NP und HAZ bieten für jeden Anspruch genau das Richtige.

Anzeige