Navigation:
Die britische Fluggesellschaft Monarch hat ihren gesamten Flugbetrieb eingestellt. Sämtliche Flüge wurden abgesagt.

Die britische Airline Monarch ist pleite. Die britische Regierung spricht von der größten Rückholaktionen in Friedenszeiten: Rund 110 000 Reisende müssen nach Hause gebracht werden. Am Bodensee-Airport in Friedrichshafen ist die Insolvenz jedoch kaum spürbar.

Für zusätzliche Beinfreiheit müssen Passagiere immer öfter zahlen. Aber dieser Komfort ist bei Billigfliegern nicht unbedingt günstig.

Easyjet, Ryanair und Co.: Billigairlines sind die günstige Alternative in den Urlaub zu fahren. Doch wer mehr Beinfreiheit wünscht, kann auch hier genauso viel zahlen wie bei den Linienflügen.

Die «Aida Diva» fährt nun andere Häfen an. Bereits bezahlte Ausflüge bekommen die Reisenden erstattet.

Zahlreiche Kreuzfahrt-Reedereien haben auf die schweren Hurrikan-Schäden in der Karibik reagiert. Die Routen mehrerer Schiffe wurden geändert. Angefahren werden nun teils andere Inseln.

Urlauber können es sich in Miami wieder gut gehen lassen.

Alle Tui-Reisende in Richtung Florida haben Glück: Der Reiseveranstalter bietet wieder Touren in den US-amerikanischen Bundesstaat an. Auf der karibischen Insel St. Martin laufen noch die Aufräumarbeiten.

Auf der indonesischen Ferieninsel Bali haben die Behörden 300 Busse organisiert, um Urlauber bei einem Ausbruch des Vulkans Gunung Agung von der Insel zu bringen.

Es ist immer noch nicht sicher, ob und wann der Vulkan auf Bali ausbrechen wird. Für den Ernstfall ist das Fremdenverkehrsamt vorbereitet: Touristen können dann die Insel verlassen.

Die TAP Air Portugal fliegt im Winter öfter von Düsseldorf nach Lissabon.

Ryanair bringt ab 2018 Reisende nach Bulgarien, TAP Air Portugal fliegt ab Winter öfter in die Hauptstadt Lissabon. Und wer noch nicht weiß, wer mit auf die Reise kommt, bucht am besten bei der Airline Wizz Air.

Qatar Airways fliegt ab Dezember nach Sohar.

Gute Nachrichten für Fernreisende: Quatar Airways, Icelandair und Condor erweitern ihr Angebot. Auf dem Flugplan stehen nun etwa Ziele in den Emiraten, Texas und der Karibik.

Auch der 17 km lange Gotthardtunnel ist von den Wartungs- und Reinigungsarbeiten betroffen.

Wer im Herbst mit dem Auto in Richtung Süden unterwegs ist, sollte vorher die geplante Strecke überprüfen. Denn in mehreren Tunneln in Deutschland und den Alpenländern finden Wartungs- und Reinigungsarbeiten statt.

1 2 3 4 5 6 ... 192
Anzeige
Auf Tour - Reisetipps für den Urlaub zwischendurch
Auf Tour - Reisetipps für den Urlaub zwischendurch

Entdecken Sie die schönsten Urlaubsziele! Lassen Sie sich zu interessanten Reisen inspirieren. Wir geben Tipps vom Havelland...

Zimmer mit Aussicht

Buntes Himmelsschauspiel: Ballons in Form von Vögeln, Bienen und Hydranten, die über dem Parliament Hill schwebten, entdeckte Sigrid Berlin am Morgen des 1.September beim Blick aus ihrem Hotelzimmer im Westin Ottawa. „Kanada feierte an diesem Wochenende den Abschied vom Sommer“, berichtet die Pattenserin.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihr Traumbild!

Auch Sie, liebe Leser, haben im Urlaub die Aussicht aus Ihrer Unterkunft genossen? Schicken Sie uns ein Foto!

Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h

Reisekatalog bestellen

Aktuelle Reisekataloge

Ein gelungener Urlaub will geplant sein. Hier finden Sie die richtigen Informationen für Ihre Traumreise. Fordern Sie noch heute gratis die neuen Reisekataloge an.

Leserreisen

Strandkörbe

Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen von NP und HAZ bieten für jeden Anspruch genau das Richtige.