Navigation:

«Die glorreichen Sieben» reiten wieder.
Film "Die glorreichen Sieben": Remake mit Starbesetzung

Kopfgeldjäger Sam Chisolm alias Washington will eine Kleinstadt im Wilden Westen retten. Klingt vertraut? Der Plot von "Die glorreichen Sieben" ist auch beim Remake gleich. Auch die Starbesetzung kann sich sehen lassen. mehr

In «Bad Moms» versucht Amy (Mila Kunis), Ehe, Kinder und ihr eigenes Leben unter einen Hut zu bekommen.
Film Mila Kunis haut in "Bad Moms" als Mutter auf die Pauke

Das Leben als perfekte Mutter ist schwer. Das weiß auch Amy (Mila Kunis): Zwischen Job, Kindern und Ehe explodiert die 32-Jährige eines Tages und krempelt dann ihr Leben komplett um. Als sie noch zwei Mitstreiterinnen findet, gibt es für die "Bad Moms" kein Halten mehr. mehr

Checco Zalone spielt den Beamten Checco in Italiens Kinohit «Der Vollposten».
Film "Der Vollposten" kommt nach Deutschland

In Italien ist "Der Vollposten" schon jetzt einer der erfolgreichsten Filme überhaupt. Komiker Checco Zalone beschäftigt sich darin mit der Frage, wie das Leben eines Beamten durch einen plötzlichen beruflichen Wandel aus den Fugen geraten kann. mehr

In «24 Wochen» hadern Astrid (Julia Jentsch) und Markus (Bjarne Mädel) mit einer schweren Entscheidung.
Film Hochkarätig besetztes Drama: "24 Wochen"

Das Drama "24 Wochen" nähert sich dem Thema Spätabtreibung: Als Astrid und Markus ihr zweites Kind erwarten, steht zunächst die Vorfreude im Vordergrund. Bald jedoch stellt eine folgenschwere Diagnose die junge Familie vor ungeheure Probleme. mehr

Hedi (Majd Mastoura) verliebt sich - eigentlich sollte er jedoch eine andere Frau heiraten.
Film "Hedis Hochzeit": Liebe, Emanzipation und Revolution

Der arabische Frühling nahm in Tunesien seinen Anfang, es ging dabei vor allem um eine politische Emanzipation. Auch bei "Hedis Hochzeit" fängt alles mit einer kleinen Revolutiuon an - Regisseur Mohamed Ben Attia verbindet gekonnt Politik mit Selbsterkenntnis. mehr

Anzeige
Internationale Küche "Zur Lüchte" in Pattensen - hier ist der Gast ein echter König

Mediterranes, aber auch Deftiges in Pattensen: Christian Märtin hat im März das Restaurant „Zur Lüchte“ im Leine-Hotel übernommen. Ein Ausflug lohnt! Zuvor verwöhnte er seine Gäste im „Olea“ in Hannovers Seelhorststraße. mehr

Spanische Küche Calenberger Neustadt: Im Vida biegen sich die Tapas-Tische

Das kommt uns spanisch vor in der Calenberger Neustadt: Aus dem urigen „Backöfle“ ist vor zwei Monaten das „Vida“ geworden. Herzliche Atmosphäre, üppige Tapas-Karte, günstige Preise – so schmeckt das Leben. mehr

Bio Gerichte Beans Country: Willkommen in Omas guter Stube

Unaufgeregt, bio und leckere Gerichte auf der „Genusskarte“: Im „Beans Country“ in der Wedemark schnuppern Städter garantiert Landluft. Das gemütliche Lokal mit Biergarten ist ein perfektes Ausflugsziel. mehr

Mediterrane Küche Tiziano - der neue Treffpunkt in Grasdorf

Ein überaus zuvorkommender Service, ein großer Biergarten, schönes Ambiente und eine mehr als solide italienische Küche: Das „Tiziano“ ist nicht nur für Grasdorfer ein Grund, mal wieder vor die Tür zu gehen. mehr

Deutsche Küche Zur Pommes-Party in den Sportclub

Einmal im Monat testen wir die Kinderfreundlichkeit von Restaurants in Hannover und Umgebung. Heute: Acht & Siebzig, die Vereinsgaststätte von Hannover 78, dem Hockey-, Rugby- und Handballclub hinterm Stadion. In sportlicher Atmosphäre kann man hier gut essen. mehr

Nach einem Seebeben liegen auf Kos einige Gebäude in Trümmern. Kostenlos stornieren können Urlauber die Reise nur, wenn das Hotel oder die Infrastruktur stark beschädigt sind.
Tourismus Erdbeben bei Kos: Was Urlauber jetzt wissen sollten

Ein starkes Seebeben vor Kos hat mindestens zwei Menschen das Leben gekostet und zahlreiche Gebäude beschädigt. Ob ein kostenloser Reiserücktritt möglich ist, und welchen Anspruch anwesende Urlauber haben, erklärt ein Fachanwalt. mehr

Viele Deutsche bleiben Erdogans Türkei derzeit fern - und bestrafen so vor allem dessen Kritiker an der Küste.
Tourismus Türkei: Wem das Wegbleiben der Deutschen wirklich schadet

Alanya war eine Hochburg deutscher Touristen, heute sind dort kaum noch Bundesbürger anzutreffen. Nach den verschärften Reisehinweisen werden nun noch mehr Deutsche Erdogans Türkei fernbleiben. Leiden werden darunter in erster Linie Erdogans Kritiker an der Küste. mehr

Die Kindergärtnerin Sulamith (35) aus Berlin hat mehr Angst vor Taschendieben, als vor Anschlägen.
Terrorismus War da was? Wie London-Urlauber mit dem Terror umgehen

Der Tourismus in London boomt. Vor allem der gefallene Pfundkurs beschert der britischen Hauptstadt einen starken Anstieg der Besucherzahlen. Auch mehrere Terroranschläge können den Trend scheinbar nicht stoppen. mehr

Anex Tour hat seinen ersten Winterkatalog vorgestellt: Er enthält auch Angebote in Thailand.
Tourismus Veranstalter Anex Tour stellt erste Winterkataloge vor

Viele Deutsche wollen in der kalten Jahreszeit in wärmere Länder reisen. Oft lohnt es sich, schon jetzt nach lukrativen Angeboten zu suchen. Dazu lädt der Veranstalter Anex Tour mit seinem ersten Winterkatalog ein. mehr

Die diplomatische Krise zwischen Deutschland und der Türkei erreicht eine neue Eskalationsstufe. Deswegen verschärft das Auswärtige Amt seine Reisehinweise.
Tourismus Türkei-Reisehinweis verschärft: Stornogebühren gelten weiter

Der diplomatische Konflikt zwischen Deutschland und der Türkei spitzt sich zu. Jetzt hat das Auswärtige Amt seine Reisehinweise verschärft. Vor allem Pauschalurlauber sollten wissen, was das bedeutet. mehr

Anzeige
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h