Navigation:
Schirmherr Peter Harry Carstensen, Ex-Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, ist großer Fan der Jagdbläser.

Schirmherr Peter Harry Carstensen, Ex-Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, ist großer Fan der Jagdbläser.© Majka Gerke

St. Lorenz Süd

60 Jahre Waldleben und klingende Hörner

Mit einem großen Jubiläumskonzert und 300 Gästen hat das Bläsercorps der Kreisjägerschaft im Drägerforum seinen Geburtstag gefeiert.

St. Lorenz Süd. Mit einer rauschenden Party und einem Konzert hat das Bläsercorps der Kreisjägerschaft Lübeck sein 60-jähriges Bestehen gefeiert. Rund 300 Gäste erfreuten sich dabei im Drägerforum an der Darbietung des Geburtstagskinds und von sieben weiteren Bläsergruppen. Schon die Deko des Raumes brachte das Thema der Feiergesellschaft auf den Punkt: Eichenzweige verdeckten die Pfeiler, jede Menge buntes Laub und glänzende Kastanien auf den langen Tischen holte den Wald in das Drägerforum. Auch die Gäste waren dem Anlass entsprechend in Dirndl und Loden gekleidet.

Den weitesten Weg hatte dabei die Bläsergruppe der Forstschule aus dem polnischen Tuchola, die musikalische Grüße mitbrachte. Daneben sorgten auch die Holsteiner Alphornbläser, die Parforcehornbläser Schleswig-Holstein oder das Bläsercorps Freischütz Eutin für Stimmung.

28 Mitglieder zählt das Bläsercorps, 18 davon sind aktive Musiker. Einmal die Woche trifft sich das Ensemble unter der musikalischen Leitung von Michael Mull und übt gemeinsam. So viel Einsatz machte sich bezahlt, denn aus den Reihen des Lübecker Bläsercorps kommen mehr als 20 Landesmeister, auch zum Bundeswettbewerb qualifizierten sich die Musiker mehrmals. „Wir sind bekannt in Lübeck und werden wahrgenommen“, ist sich Heike Bandholz, Obfrau des Bläsercorps, sicher. So spielen die Musiker regelmäßig bei der Preisverleihung der Jugendwaldspiele im Rathaus auf, bei den Walderlebnistagen oder auch beim Weihnachtsbaumverkauf auf dem Holzhof Wesloe.

„Ihre 60 Jahre sieht man Ihnen gar nicht an“, sagte Schirmherr Peter Harry Carstensen in seiner Rede scherzhaft. Der ehemalige Ministerpräsident von Schleswig-Holstein outete sich als großer Fan der Jagdmusik. „Da geht mir das Herz auf“, sagte er. Am 1. November kann man das Bläsercorps live erleben. Dann spielt das Ensemble um 19 Uhr bei der Hubertusmesse in St. Jakobi.

mg