Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Immobilien Wohnung in Niedersachsen kaufen
Anzeigen & Märkte Immobilien Wohnung in Niedersachsen kaufen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Wohnung in Niedersachsen kaufen Quelle: Iurii Sokolov, istock.com
Anzeige

Eine Wohnung in Niedersachsen kaufen

 

 
 

Das Land Niedersachsen ist nach Bayern das zweitgrößte Bundesland Deutschlands. Wer plant, eine Wohnung in Niedersachsen zu kaufen, findet in dem nördlichen Bundesland eine große Auswahl an unterschiedlichsten Eigentumswohnungen. Die größten Städte Niedersachsens sind die Landeshauptstadt Hannover, Braunschweig, Osnabrück, Oldenburg, Göttingen, Wolfsburg, Salzgitter und Hildesheim. In den städtischen Ballungszentren liegen die Preise pro Quadratmeter naturgemäß höher als auf dem Land. Alle, die sich zum Kauf einer Wohnung in Niedersachsen entschließen, sollten sich daher genau überlegen, ob sie in eine Immobilie auf dem Land oder in der Stadt investieren.

Niedersachsen: eine Wohnung in der Stadt kaufen

In den Universitätsstädten Hannover, Osnabrück, Braunschweig, Göttingen und Oldenburg liegen die Wohnungspreise höher als in Städten ohne eine akademische Einrichtung. Wer in diesen Städten Niedersachsens eine Wohnung kaufen möchte, findet hier Appartements und Wohnungen unterschiedlichster Größe in Altbauten und modernen Gebäuden. Braunschweig, Göttingen und Osnabrück verfügen über eine Altstadt mit historischen Häusern, Straßen und Plätzen. In einer niedersächsischen Universitätsstadt eine Wohnung zu kaufen, ist in jedem Fall eine gute Investition.

Wohnung in Niedersachsen kaufen: auf dem Land leben

Die Wohnungsangebote auf dem Land unterscheiden sich beträchtlich von den Angeboten in der Stadt: Die Wohnungen liegen hier meist in einem Mehrfamilienhaus, einem Einfamilienhaus oder einem restaurierten Bauernhaus und sind mit Balkons, Terrassen oder Gärten ausgestattet. Altbauten findet man in ländlichen Gegenden nur selten. Wer in Niedersachsen eine Wohnung auf dem Land kauft, profitiert allerdings von der hohen Lebensqualität: viel Grün, gute Luft und günstigere Preise. Dank eines gut ausgebauten Autobahn- und Schienennetzes erreichen die Bewohner die städtischen Ballungszentren meist schnell und unkompliziert, sodass es in Niedersachsen viele Pendler gibt.

Mehr zum Thema

"Haus in Niedersachsen" mieten leicht gemacht mit der Immobiliensuche auf neuepresse.de. Die Eingabemaske ist einfach und erlaubt eine Vorauswahl, so dass die Treffer auch für Sie relevant sind. Wenn Sie auf "Finden" klicken, kann die Suche losgehen.

Wer ein Haus in Niedersachsen kaufen möchte, der braucht eine praktische und einfache Immobiliensuche. Die gibt es hier, denn schon mit wenigen Klicks rückt das Traumhaus in greifbare Nähe. Probieren Sie es aus.

Das Portal der Neuen Presse machte es Ihnen einfach, wenn Sie Immobilien in Niedersachsen kaufen möchten. Wählen Sie die gewünschten Parameter in der Maske aus und starten Sie Ihre Suche mit einem Klick auf "Finden".

Anzeige